Übersicht > Pressemitteilungen > Ravensburger zeigt drei Neuheiten in der TrendGall...

Ravensburger zeigt drei Neuheiten in der TrendGallery

Veröffentlicht am: 22.01.2020 Thema: Spiele
Zu „Be you!“, dem Trend zu Spielen für alle, also auch für diejenigen mit besonderen Bedürfnissen oder einer Behinderung, stellt Ravensburger das neue „3D Labyrinth“ für Blinde und Sehende vor. Das Integrationsspiel ist eine handgefertigte Adaption d...
Ravensburger Verlag, Verwendung für redaktionelle Zwecke honorarfrei.

Spielwarenmesse Nürnberg 2020

Nürnberg/Ravensburg, Januar 2020: In der diesjährigen TrendGallery der Internationalen Spielwarenmesse ist Ravensburger mit drei Produkten vertreten. Die Trends 2020 lauten „Toys for Future“, „Digital goes Physical“ und „Be you!“.

Den zweiten Trend, „Digital goes Physical“, bedient Ravensburger mit gleich zwei Titeln zum selben Thema: „Minecraft“. Mit seinen verpixelten Landschaften, aufragenden Gebäuden und Millionen von Spielern ist Minecraft ein weltweites Phänomen und das meistverkaufte Videospiel aller Zeiten. Das analoge Brettspiel „„Minecraft: Builders & Biomes“ bringt Spieler zu einem gemeinsamen Erlebnis von Angesicht zu Angesicht zusammen. Das ist genauso intensiv und aufregend wie in der digitalen Minecraft-Welt, aber mit viel mehr direkten Interaktionen

Die Variante für unterwegs ist das „Minecraft: Magnetisches Reise-Knobelspiel“ unter der Marke ThinkFun. Es bietet 40 unterschiedlich knifflige Logikaufgaben mit der Herausforderung, den Enderdrachen zu besiegen.

Über Ravensburger

Die Ravensburger AG ist eine internationale Unternehmensgruppe mit langer Tradition und gewachsenen Werten. Ihre Mission lautet „Spielerische Entwicklung“, ihre bedeutendste Marke, das blaue Dreieck, steht für die Werte Freude, Bildung und Gemeinsamkeit und ist eine der führenden Marken für Puzzles, Spiele und Beschäftigungsprodukte in Europa sowie für Kinder- und Jugendbücher im deutschsprachigen Raum. Spielwaren mit dem blauen Dreieck werden weltweit verkauft, und die internationalen Marken BRIO und ThinkFun ergänzen das Angebot der Unternehmensgruppe. 2.304 Mitarbeiter erwirtschafteten 2020 einen Umsatz von 632 Millionen Euro.*
* Alle Zahlenangaben Stand 01/2021

Kontaktpersonen

Deutschland

Katrin Seemann

PR Manager Games / Puzzles
Tel: +49 751 86 - 16 36

Bilddaten und weitere Informationen

3D Labyrinth Spiel für Blinde Freistelle...

Download Weitere Infos

Minecraft - Builders & Biomes Spielszene

Download Weitere Infos

Minecraft Builders & Biomes Produktbild ...

Download Weitere Infos

Minecraft Builders & Biomes Freisteller ...

Download Weitere Infos

Minecraft Builders & Biomes Produktbild

Download Weitere Infos

Minecraft magnetisches Reisespiel Thinkf...

Download Weitere Infos

Themensuche
Dazu passt: