Übersicht > Pressemitteilungen > Ravensburger im Zeichen des Puzzles

Ravensburger im Zeichen des Puzzles

Veröffentlicht am: 30.08.2016 Thema: Puzzles
Premiere bei „Ravensburg spielt“ am 10. und 11. September 2016: Ravensburger präsentiert erstmals sein größtes in Serie gefertigtes Puzzle in der Öffentlichkeit. Die Festbesucher sind aufgefordert, die exakt 4...
Ravensburger Verlag, Verwendung für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Foto: Anja Koehler

Spiele-Event

Premiere bei „Ravensburg spielt“ am 10. und 11. September: Ravensburger präsentiert erstmals sein größtes in Serie gefertigtes Puzzle der Welt in der Öffentlichkeit. Die Festbesucher sind aufgefordert, die exakt 40.320 Teile im Schwörsaal zusammenzusetzen – aus vorsortierten Tütchen mit je 36 Teilen. Parallel haben viele Ravensburger Kinder ein Riesen-Puzzleteil gestaltet, das vor Ort zur Puzzle-Meile ausgelegt wird, frei nach dem Motto: Puzzeln verbindet!

Schon vor dem Fest verteilte die Stadt Ravensburg von Ravensburger speziell angefertigte übergroße Puzzleteile, die Kindergarten- und Grundschulkinder zum Thema „Puzzeln verbindet“ gestalteten.
Am 10. und 11. September werden weitere bemalt, beklebt und beschriftet, bevor am Sonntag um 16 Uhr dann alle Kunstwerke zu einem Ganzen zusammengefügt werden.

Im Schwörsaal puzzeln solange alle das größte Puzzle der Welt: Sind 40.000 Puzzleteile in zwei Tagen zu schaffen?

Auf der Showbühne bei den Ravensburger Spielezelten vor dem Lederhaus auf dem Marienplatz findet derweil ein abwechslungsreiches Mitmach-Programm für Groß und Klein statt: Käpt‘n Blaubär lädt tanzbegeisterte Kids zur Kinder-Disco und Frohnella & Klausi Klücklich versprechen lustige Seifenblasen-Clownereien zum Lachen und Mitmachen. Darüber hinaus sind reaktionsstarke Kinder zum „Flotti-Karotti“-Schnappen, geschickte Hände, um bei „Make ‚n‘ Break architect“ Meterstäbe zu knicken und ein (tier)stimmgewaltiges Publikum fürs „Sound Quartett“ gefragt.

Im Hirschgraben gibt es kreativen Mal- und Bastelspaß für Kinder, während an der Ecke Kirch-/Herrenstraße junge Eltern mit Babys ein ruhiges Plätzchen zum Spielen und Kuscheln finden. Auch BRIO® Spielzeug ist auf dem Spielefest vertreten.

Und wer einen Ausflug in die Geschichte von Ravensburger machen möchte, besucht das Museum Ravensburger in der Marktstraße 26.

Ravensburg spielt 2016
Samstag, 10.9. und Sonntag, 11.9.2016

Ravensburger Spielezelte und Ravensburger Showbühne
von 11 bis 18 Uhr
Marienplatz vor dem Lederhaus

Premiere: Das größte Puzzle der Welt mit über 40.000 Teilen und
den schönsten Disney-Filmmotiven
von 11 bis 18 Uhr
Im Schwörsaal

Sonntag, 16 Uhr: Die große Puzzlemeile
mit XXL Puzzleteilen gestaltet von Kindern
Am Schwörsaal

Ravensburger Kreativ-Atelier
von 11 bis 18 Uhr
Im Hirschgraben

Baby- und Kleinkind Zelt von Ravensburger und BRIO®
von 11 bis 18 Uhr
Ecke Kirch- / Herrenstraße

BRIO® Spielwelt für kleine Entdecker
von 11 bis 18 Uhr
Herrenstraße

Krazy Wordz – Empfehlungsliste Spiel des Jahres 2016
von 11 bis 18 Uhr
Herrenstraße

Museum Ravensburger
von 10 bis 18 Uhr
Marktstraße 26
88212 Ravensburg

Über Ravensburger

Die Ravensburger AG ist eine internationale Unternehmensgruppe mit langer Tradition und gewachsenen Werten. Ihre Mission lautet „Spielerische Entwicklung“, ihre bedeutendste Marke, das blaue Dreieck, steht für die Werte Freude, Bildung und Gemeinsamkeit und ist eine der führenden Marken für Puzzles, Spiele und Beschäftigungsprodukte in Europa sowie für Kinder- und Jugendbücher im deutschsprachigen Raum. Spielwaren mit dem blauen Dreieck werden weltweit verkauft, und die internationalen Marken BRIO und ThinkFun ergänzen das Angebot der Unternehmensgruppe. 2.188 Mitarbeiter erwirtschafteten 2019 einen Umsatz von 524,2 Millionen Euro.*
* Alle Zahlenangaben Stand 01/2020

Kontaktpersonen

Deutschland

Michaela Magin

PR Manager Games
Tel: +49 751 86 - 10 20

Bilddaten und weitere Informationen

40320 Teile Puzzle Redaktion das größte ...

Download Weitere Infos

Themensuche
Dazu passt: