Übersicht > Pressemitteilungen > Nicht jedes Schnäppchen ist wirklich günstig

Nicht jedes Schnäppchen ist wirklich günstig

Veröffentlicht am: 21.11.2019 Thema: solute GmbH
cyberweek
solute GmbH

billiger.de: Neues Magazin mit Tipps rund um den Preisvergleich hilft dabei, in der Cyberweek die besten Preise zu finden

Karlsruhe. Die Cyberweek steht wieder an. Zwischen dem Black Friday am 29.November und dem Cyber Monday am 2. Dezember wird wieder die große Aktionswoche die Shoppingwelt dominieren. Amazon startet seine Black Friday Woche schon am 22. November. Für viele Shopping-Fans geht es in diesem Zeitraum auf die Schnäppchenjagd, denn in dieser Woche gibt es jede Menge Produkte zu teilweise sensationellen Preisen zu ergattern. Man kann durchaus behaupten, dass während dieser Woche ein Ausnahmezustand in der Shoppingwelt und damit auch allen voran im Onlinehandel herrscht.

Aber aufgepasst: Nicht jedes Schnäppchen ist direkt für bare Münze zu nehmen, denn nicht alles, was als Schnäppchen angeboten wird, ist auch tatsächlich eines. Zu dieser Erkenntnis sind die Experten des Preisvergleichsportals billiger.de gelangt, indem sie die Preise von 200 ausgewählten Produkten aus der Cyber Monday Woche 2018 mit den Preisen anderer Online-Shops über billiger.de analysiert und verglichen haben.

Eine Vielzahl Produkte sogar teurer

Von den insgesamt 200 ausgewählten Produkten auf Amazon sind im Aktionszeitraum lediglich 133 Produkte auch tatsächlich günstiger, verglichen zu den Preisen auf billiger.de. Hierbei sollte allerdings betont werden, dass darin viele Preise enthalten sind, die sich nur minimal und zwischen null und ein Prozent von den Preisen der Shops auf billiger.de unterschieden. 33 der 200 Produkte waren während der Amazon Cyber Monday Woche sogar teurer als in anderen Shops, die das Preisvergleichsportal durchsuchte.

„Die Untersuchung zeigt, dass Amazon eben keine Preissuchmaschine ist und nur ein echter Preisvergleich sicherstellen kann, dass ein Kunde auch wirklich zum günstigsten Preis kauft“, erklärt Bernd Vermaaten, Geschäftsführer der solute GmbH.

Besonders deutlich wird dies beispielsweise bei der GoPro HERO5 Black, die während der Cyberwoche auf Amazon für 299,99 € als vermeintliches Schnäppchen zu haben war. Über billiger.de war die GoPro mit 219,99 € rund 36% günstiger zu finden als auf Amazon. Auch der Drucker Canon PIXMA MX495 war für rund 40 €  weniger als auf Amazon, also um 25 Prozent günstiger, über billiger.de in einem Alternativshop zu erwerben.

„Nicht alles, was als Schnäppchen angepriesen wird, ist auch tatsächlich ein Schnäppchen. Aus diesem Grund sind wir davon überzeugt, dass es sich lohnt, jedes Produkt vorab einem Preisvergleich zu unterziehen, völlig unabhängig davon, wie verlockend das Schnäppchen zunächst erscheinen mag“, so Bernd Vermaaten.

Magazin gibt Tipps rund um den Preisvergleich

Das Preisvergleichsportal baut aktuell seine Services weiter aus, um die Nutzer bei der Suche nach dem richtigen Produkt zu unterstützen. Neben den Preisvergleichen gibt es in Zusammenarbeit mit Verivox nun auch einen Tarifvergleich. Nützliche Tipps zu Preisvergleichen und Online-Shops gibt es im neu gestarteten Magazin. Zum Start finden die Nutzer dort bereits nützliche Hinweise, worauf sie in der Cyberweek achten sollten und welche Shops die besten Schnäppchen bieten.

Über die solute GmbH

Smartes Online-Shopping ist die Mission der solute GmbH mit ihren Kernmarken billiger.de und shopping.de Online-Shopping ist seit 15 Jahren die Leidenschaft der rund 170 Mitarbeiter. Das innovative Unternehmen steckt sein Know-how auch in die vier Eigenmarken. Bei der solute GmbH arbeiten alle gemeinsam daran, innovative Produkte mit Mehrwert zu entwickeln und mit modernsten technologischen und nutzerfreundlichen Lösungen am Markt zu etablieren. Ziel ist es, das Angebotsportfolio für die User, Online-Shop-Kunden und Partner stetig zu erweitern und zu verbessern. billiger.de ist Deutschlands bekanntester Preisvergleich mit mehr als 50 Mio. Angeboten, 1 Mio. Produkte, 22.500 Shops und 300.000 Besuchern täglich. shopping.de bietet exklusive Markenprodukte bis zu 70 % günstiger und präsentiert über 1,5 Millionen Artikel von mehr als 11.000 Marken.

Kontaktpersonen

Ansprechpartner für die Presse

Jürgen Scheurer (für die solute GmbH)

Pressesprecher
Tel: +49 721-86956-346

Dateien

Nicht jedes Schnäppchen ist wirklich gün...

Download Weitere Infos

Schlagworte
Empfehlenswert
  • 09.10.2019
    Das intelligente Eigenheim ist auf dem Vormarsch

    Karlsruhe. Bei der diesjährigen IFA, der Internationalen Funkausstellung in Berlin, wurden zahlreiche neue Smart Home-Produkte vorgestellt. Das Thema Smart Home wird damit zunehmend zum Trend. Die Mot...
  • 20.09.2019
    Intelligentes Zuhause wird preislich attraktiver

    Karlsruhe. Die sinkenden Preise im Smart Home-Markt verstetigen sich auch in der zweiten Jahreshälfte. Fast jeden Monat geben die Preise weiter nach. Die Preisexperten der solute GmbH, die das beliebt...
  • 06.09.2019
    Neue Trends bei Online-Handel und Preisvergleich

    Köln/Karlsruhe. Am 11. und 12. September findet in Köln die DMEXCO, Europas führende Informations- und Businessplattform der digitalen Wirtschaft, statt. Die Experten der solute GmbH stehen auf der DM...
  • 29.08.2019
    Huawei bei Beliebtheit und Preisen abgerutscht

    Karlsruhe. Die Wahl für das passende Smartphone fällt heutzutage nicht mehr allzu leicht, denn ständig erscheinen neue Anbieter, Produkte wie auch verbesserte Produktversionen. Grundsätzlich untersch...
  • 16.08.2019
    Der Einstieg in das Smart Home wird günstiger

    Karlsruhe. Seine eigenen vier Wände in ein intelligentes Zuhause zu verwandeln wird immer billiger. Die durchschnittlichen Preise für eine Grundausstattung der eigenen vier Wände mit Smart Home Produk...