Übersicht > Pressemitteilungen

Neueste Pressemitteilungen

Das Erbe der Valkyren

Die letzten existierenden Göttinnen sind mitten unter uns: In „The Last Goddess“ erschafft Bestseller-Autorin Bianca Iosivoni (u.a. „Sturmtochter“) eine fantastische Welt der nordischen Mythologie. Für die 18-jährige Blair, Tochter einer Valkyre, bricht nach dem überraschenden Tod ihrer Mutter eine Welt zusammen, während sich eine völlig neue öffnet. Der erste Band „A Fate Darker Than Love“ des Zweiteilers erscheint im November bei Ravensburger. weiterlesen…

Chris Bradford: Starkes Finale der Samurai-Reihe

Langersehnt von den Fans: Nach fast fünf Jahren Pause erscheint nun das Finale des „Samurai“-Abenteuers des britischen Autors Chris Bradford. Der neunte und damit letzte Band „Die Rückkehr des Kriegers“ erscheint im Oktober 2020 bei Ravensburger. Parallel dazu bringt der Verlag sukzessive die Bände eins bis acht in einem entsprechenden neuen Cover-Design auf den Markt. Die Bestseller-Reihe (über 300.000 verkaufte Exemplare im deutschsprachigen Raum) richtet sich an Leser ab 12 Jahren. weiterlesen…

Ein Ort zum Verlieben: “My London Bookshop“

Eine Buchhandlung mitten in London: für die schreibbegabte Studentin Lia ist sie der schönste Rückzugsort. Als ihr Vater plötzlich stirbt, erbt sie den Laden. Keine leichte Aufgabe, zumal der Konkurs droht. Die deutsche Autorin Marnie Schaefers packt in „A New Chapter. My London Bookshop“ das Thema Hochsensibilität und den Traum von einem eigenen Buchladen in eine romantisch-spannende Geschichte für Leser ab 14 Jahren. Nach einigen Erfolgen als Selfpublisher veröffentlicht Schaefers nun bei Ravensburger. weiterlesen…

Corona-sicher Bücher und Autoren feiern: Buchmesse digital bei Ravensburger

Ravensburg, 8. Oktober 2020 - Ravensburger lädt die Buch-Community ein zur digitalen Buchmesse: Der Verlag präsentiert seine Bücher, Autoren und Illustratoren auf vielfältige Weise im virtuellen 360°-Messeambiente (www.ravensburger.de und buchmesse.ravensburger.de). Neben Bewegtbild-Infos zu den Büchern, Messerundgängen für Fachbesucher, der Foreign-Rights-Lounge, Illustratoren-Sprechstunden und individuellen Gesprächsterminen legt Ravensburger in der Buchmessen-Woche den Fokus auf Buch-Erlebnisse: In 17 Veranstaltungen für jedes Alter (#ravensburgerbuchmesse) können Leserinnen und Leser gemütlich von zu Hause aus Geschichten lauschen, ihre Lieblingsautoren treffen und sich mit der Community austauschen. Der virtuell begehbare Messestand ist ab dem 14. Oktober bis Ende des Jahres online. weiterlesen…

Emanzipiert und piratinnenstark: Aleja erobert die Weltmeere

Von wegen Frauen können keine Entdecker werden: Die britische Autorin Maria Kuzinar entwirft in ihrem Debüt „Aleja und die Piratinnen“ eine fantasie- und stimmungsvolle Geschichte um die junge Spanierin Aleja, die allen Klischees trotzt. Mit der rein weiblichen Besatzung des legendären Schattenschiffs bricht sie auf, um die versunkene Stadt Zerzura und die magische Karte zu finden. Das Leseabenteuer für Kinder ab zehn Jahren erscheint im November 2020 bei Ravensburger. weiterlesen…

Entdecker-Lupe macht Kinder zu Forschern

Wozu atmen wir Sauerstoff? Wie arbeiten Muskeln? Was ist besonders am Schädel eines pflanzenfressenden Dinosauriers? Kinderleicht zu beantworten für Nachwuchs-Mediziner und -Archäologen: einfach das „Buch mit der Lupe“ aufschlagen und mit der Lupe nachschauen. In den neuen interaktiven Ravensburger Kindersachbüchern ist eine Entdeckerlupe integriert, die einfach über die Abbildungen geschoben wird und so spannende Details sichtbar macht. Im Oktober 2020 erscheinen die Bände „Mein Körper“ und „Dinosaurier“ für Kinder im Alter von fünf bis sieben Jahren. weiterlesen…

Unser Bücher-Wunschzettel 2020

Bücher gehören im deutschsprachigen Raum zu den Top 5 der Weihnachtsgeschenke. Als Inspiration für die Wunschzettel 2020 haben wir hier unsere Tipps ab dem „Lesealter“ von vier Jahren bis hin zu den Büchern für Young Adults ab 14 Jahren zusammengestellt: weiterlesen…

„Das Internat der bösen Tiere - die Prüfung“ gewinnt den Zürcher Kinderbuchpreis 2020

Das Ergebnis steht fest: „Das Internat der bösen Tiere - die Prüfung“ von Gina Mayer, erschienen bei Ravensburger, konnte die Jury aus Kindern und Erwachsenen überzeugen und hat sich in einem spannenden Rennen gegen fünf Mitbewerber durchgesetzt. Der Zürcher Kinderbuchpreis ist mit 5.000 CHF dotiert und wird am 23. Oktober 2020 im Rahmen des Literaturfestivals 'Zürich liest' verliehen. weiterlesen…

Bücher für den Advent

Mit einer heißen Schokolade und dem passenden Buch vergeht die Zeit bis Weihnachten ganz schnell. Hier die Auswahl für jedes Lesealter: Geschichten zum Zuhören und Selbstlesen sowie Geschichten-Adventskalender, garantiert zuckerfrei! weiterlesen…

Klavierspielen für Zweijährige

Lieder hören und mitsingen ist für Kinder ein großer Spaß, wenn sie selbst Töne erzeugen können, fasziniert das noch mehr. Mit den neuen Ravensburger Büchern „Mein erstes Klavierbuch“ werden Kinder ab zwei Jahren zu kleinen Musikern. Sie hören nicht nur die schönsten Kinder- und Tierlieder, sie lernen sie auch über die integrierte Klaviatur zu spielen: Ein einfaches Farbschema und leicht auszulösende „Tasten“ sorgen für ein besonderes Erlebnis. Nebenbei werden spielerisch Gehör, Motorik und Konzentration geübt. weiterlesen…

Magischer Rätselspaß für Leseanfänger

Ein Detektivkoffer mit einer ordentlichen Portion Magie: Die Zwillinge Lukas und Marie sind begeistert von diesem Geburtstagsgeschenk. Und sofort stecken sie mitten im ersten Fall. „Die Jagd nach dem magischen Detektivkoffer“ heißt Cally Stronks neue Reihe, bei der Leseanfänger über Text und Bilderrätsel der Lösung des Falls näher kommen. Die ersten beiden Bände erscheinen im September bei Ravensburger. weiterlesen…

Rekorde zum Entdecken und Mitmachen im „Guinness World Records 2021“

Ab sofort ist die neue Ausgabe des legendären Buchs „Guinness World Records 2021“ im Handel. Passend zu dem diesjährigen Hauptthema „Discover your World“ laden spannende Kapitel zum Mitmachen ein – in der 67. Ausgabe gibt es auf 256 Seiten unzählige, erstaunliche Höchstleistungen rund um Mensch und Natur zu entdecken. Allen voran unsere diesjährigen Rekordhalter aus dem deutschsprachigen Bereich: Eine grenzüberschreitende Tretroller-Reise, eine waghalsige Antarktis-Tour, ein riesiges Insektenhotel und viele weitere Highlights sorgen für Staunen bei kleinen und großen Abenteurern ab acht Jahren. Das rekordverdächtige Buch erscheint bei Ravensburger. weiterlesen…

Ravensburger spendet in Zeiten von Corona für aktive Leseförderung

Spende statt Umetikettierung: Um den erheblichen Mehraufwand einer reduzierten Mehrwertsteuer auf Kinder- und Jugendbücher zu vermeiden, geht Ravensburger einen anderen Weg. Der Verlag unterstützt mit einer Spende von rund 6.500 Büchern und 25.000 Euro die Leseförderung speziell von Kindern aus sozial benachteiligten Familien. weiterlesen…

Ein sprechender Kater gibt Gas

Kalle und sein dicker Kater Kralle sind unschlagbar. Denn dank Opas neuester Erfindung kann Kralle sprechen – und ist damit der perfekte Partner für heldenhafte Abenteuer. Christoph Mauz witzige Detektiv-geschichte „Kalle und Kralle. Ein Kater gibt Gas“ erscheint im Oktober bei Ravensburger. Band zwei folgt im Frühjahr 2021. weiterlesen…

Must-haves im Herbst 2020: „Lillys magische Schuhe“

Seit Cinderella ist klar: Schuhe können Leben verändern. In der neuen Ravensburger Kinderbuch-Reihe „Lillys magische Schuhe“ von Usch Luhn spielen extravagante Schuhe, wie das Modell „Bella Dolores“, eine besondere Rolle. Gefertigt werden sie in der geheimen Werkstatt von Clemens Wunder. Sie sind durch besondere Materialen individuell auf ihre zukünftigen Besitzer abgestimmt und verhelfen zu Mut, mehr Tempo oder lassen hinter die Dinge schauen. Lilly, Clemens Nichte und Lehrling, findet die Kinder, die unbedingt ein Paar dieser Schuhe tragen sollten. Dabei wird sie unterstützt von dem Drachen Monsieur Archibald und der klugen Schildkröte Frau Wu. Doch merkwürdige Beobachter zwingen Lilly und Onkel Clemens immer wieder zur Flucht, denn sie haben eigene Pläne mit den beiden. Usch Luhns fantasievolle Kinderbuch-Reihe verzaubert Schuh-Fans und Leser ab acht Jahren und startet im Oktober. weiterlesen…

Jugendbuch-Schwerpunkt: Zwischen Licht und Dunkelheit

Ausgerechnet Sheera, die Nachtalbe, soll am Wettstreit um den Königsthron teilnehmen. Als Wesen der Dunkelheit wird sie von den Hochalben verachtet und kann im Palast niemandem trauen. In „Chroniken der Dämmerung“ erschafft Jennifer Alice Jager eine magische Welt voller Abgründe und tiefer Gefühle. Der erste Band „Moonlight Touch“ erscheint im September bei Ravensburger. weiterlesen…

Aufklärer der Jugend: Journalist und Autor Hermann Vinke feiert 80. Geburtstag

„Uns bleibt gar nichts anderes übrig, als aus der Geschichte zu lernen. Sonst droht dem Globus der Untergang.“ Hermann Vinke, renommierter Journalist und Sachbuchautor, skizziert mit diesen Worten seinen Lebens- und Arbeitsgrundsatz. Bücher wie „Das kurze Leben der Sophie Scholl“, „Wunden, die nie ganz verheilten“, „Das Dritte Reich“ und viele weitere aus dem Ravensburger Verlag stehen für seine jahrzehntelange Auseinandersetzung mit Widerstand, moralischer Integrität und Aufklärung. Junge Menschen waren und sind seine bevorzugte Zielgruppe. Am 21. September feiert Hermann Vinke seinen 80. Geburtstag. weiterlesen…

„Internat der bösen Tiere“ auf der Shortlist des Zürcher Kinderbuchpreises 2020

„Internat der bösen Tiere“ von Gina Mayer ist einer von sechs Titeln zu den Themen Freundschaft, Familie, Zusammenhalt und Ausgrenzung, Integration oder fantastische Tierwelten, die für den Züricher Kinderbuchpreis nominiert wurden. Ob das Ravensburger Buch den mit 5.000 CHF dotierten Preis gewinnt, entscheidet sich Anfang September. Die Preisverleihung findet am 23. Oktober 2020 im Rahmen des jährlichen Literaturfestes „Zürich liest“ statt. weiterlesen…

Ali Mitgutsch: Der Meister des Blicks fürs Detail

Herzlichen Glückwunsch, Ali Mitgutsch: Am 21. August 2020 feiert der große Illustrator und Autor seinen 85. Geburtstag. Einzigartig ist sein Blick auf den Zauber des Alltäglichen. Mit seinen witzigen und frechen Szenen in seinen Wimmelbüchern weckt er die Lust am Entdecken und begeistert damit seit Generationen große und kleine Leser. Der Vater der Wimmelbücher und Begründer des Genres wurde dafür mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis und dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. weiterlesen…

Allein gegen die Maya-Götter

Arrogante Halbgötter, glupschäugige Dämonen und ein Todesgott im Designer-Anzug: Zane hätte niemals gedacht, dass es die Sagenwesen der Maya wirklich gibt – und erst recht nicht, dass er sich mit ihnen anlegen muss. „Zane gegen die Götter“ von J.C. Cervantes entführt die Leser in eine abenteuerliche, düstere und manchmal komische Sagenwelt. Mit „Sturmläufer“ erscheint der erste von zwei Bänden aktuell bei Ravensburger. weiterlesen…

Für den Start in die Bücherwelt: Tiere und Natur entdecken

Ab 12 Monaten „Wo bist Du, kleiner Elefant?“ Diese Pappbilderbücher mit weichen Stoff-Fühlklappen laden Kinder ab 12 Monaten ein, die kleinen Tiere zu suchen. Durch die stabilen Seiten und Stoffklappen entwickeln Kinder die Feinmotorik. Dank der kompakten Maße passt das Buch in jede Hand- und Wickeltasche. Wo ist der kleine Elefant? Schwingt er sich durch die Bäume oder badet er mit den Flaming... weiterlesen…

Lesenüben mit Abenteuergeschichten ausgezeichneter Autoren

Superkräfte von der Comic-Heldin oder ein Roadtrip mit Biber und Flamenko zum Meer - die Erstleserbücher „Ein Fall für die Superheldin“ und „Max und Biber segeln los!“ machen das Lesenüben besonders aufregend. Für Spannung sorgen die beiden Autoren Salah Naoura und Alexandra Fischer-Hunold, die bereits für Kinderkrimis mit dem Hansjörg-Martin-Preis ausgezeichnet wurden. Beide Bücher erscheinen in der Reihe „Leserabe“ im Juni bei Ravensburger. weiterlesen…

Wieso? Weshalb? Warum? Herbstneuheiten 2020

Ab zwei Jahren: Wieso? Weshalb? Warum? Mein junior zum Hören: Zootiere Was macht der Elefant mit seinem Rüssel? Wann bellt das Erdmännchen? Wie klingt der Pavian? Die neue Soundbuch-Reihe „Mein junior zum Hören“ bietet neben den beliebten Bewegungsklappen auch innovative Klappen, die beim Öffnen ein Geräusch abspielen. Das sorgt für noch mehr Überraschung und Entdeckerspaß. Detailreiche Bilder... weiterlesen…

Wenn zwei sich lieben, stirbt die Dritte

Auf dem Schulball bricht Sarah in den Armen ihres Freundes Chase tot zusammen. War es Mord? Chase hätte ein Motiv. Aber er ist nicht der einzige. Stefanie Hasse hat mit „Pretty Dead. Wenn zwei sich lieben, stirbt die Dritte“ einen romantischen Thriller über Liebe, Schuld und Verrat geschrieben. Das Buch erscheint bei Ravensburger. weiterlesen…

„Beast Changers“ von Ravensburger auf Empfehlungsliste „Der Lesekompass“ 2020

Ravensburg, 12. März 2020 – Der Lesekompass 2020 empfiehlt in der Altersgruppe zehn bis 14 Jahren das Kinderbuch „Beast Changers. Im Bann der Eiswölfe“ von Amie Kaufmann. Der Lesekompass zeichnet jährlich Bücher aus, die auf besondere Weise den Spaß am Lesen fördern. Die Auswahl treffen eine 18-köpfige Fachjury, eine Jugend- sowie zwei Kinderjurys: Je zehn Titel in den Kategorien zwei bis sechs Jahre, sechs bis zehn Jahre und zehn bis 14 Jahre kommen auf die Liste. weiterlesen…

Young Adults: Küsse für die Unterwelt

Ein Kuss, der jungen Männern die Seele raubt und damit Hades, dem Herrscher der Unterwelt, neue Untertanen bringt: In „Gods of Ivy Hall. Cursed Kiss“ schickt die Autorin Alana Falk eine Rachegöttin als Studentin auf den Campus einer altehrwürdigen US-amerikanischen Uni-versität, um dort ihren Pakt mit Hades zu erfüllen. Der Auftakt einer romantisch-fantastischen Dilogie für Junge Erwachsene erscheint im März bei Ravensburger. weiterlesen…

Shortlist DELIA-Jugendliteraturpreis: Ravensburger mit zwei Romanen nominiert

Ravensburg, 14. Februar 2020 – Zweifacher Erfolg für Ravensburger Bücher: Die Autorenvereinigung DELIA hat die beiden Jugendromane „Clans of London: Hexentochter“ von Sandra Grauer und „One True Queen: Von Sternen gekrönt“ von Jennifer Benkau für den DELIA-Jugendliteraturpreis nominiert. Am 14. März 2020 gibt die Fachjury auf der Leipziger Buchmesse bekannt, wer den Preis für den besten deutschsprachigen Jugendliebesroman erhält. Der Preis ist mit 1500 Euro dotiert. weiterlesen…

Action von Bestseller-Autor Andrew Lane: „Secret Protector“

Der britische Erfolgsautor Andrew Lane hat eine Action-Reihe speziell für seine deutschen Fans entwickelt. In „Secret Protector“ nimmt es der 17-jährige Held Lukas Crowe mit kriminellen Gangs und Profi-Killern auf. Der erste Band für Leser ab 12 Jahren erscheint aktuell bei Ravensburger. weiterlesen…

Kinderroman von Jens Steiner: Ein Haus lässt die Wände wackeln

Ein Fiesling im Kamelhaarmantel, drei schlaue Kinder und ein Haus, das die Wände wackeln lässt: Jens Steiner macht daraus eine ebenso spannende wie warmherzige Geschichte mit einer Prise Magie. Sein neues Kinderbuch „Lotta Barfuß und das meschuggene Haus“ erscheint aktuell bei Ravensburger. weiterlesen…

Kinderbuch: Neue Abenteuer-Reihe von Gina Mayer - die gefährlichste Schule der Welt

Eine geheime Schule, in der Krallen und Giftzähne zum Alltag gehören: Der 13-jährige Noël ist fasziniert vom „Internat der bösen Tiere“, wo Menschen und Tiere gemeinsam lernen. Nun muss er beweisen, dass er zwischen Leoparden und Schlangen bestehen kann. Gina Mayers abenteuerliche Buchreihe für Leser ab zehn Jahren startet aktuell bei Ravensburger. weiterlesen…

Kinderbücher rund um die Natur

Ab zwei Jahren: Mein junior zum Hören - Band 1: Bauernhoftiere Wann grunzen Schweine? Wie meckert die Ziege? Und warum kräht der Hahn? Die neue Reihe „Mein junior zum Hören“ bietet neben den beliebten Bewegungsklappen auch innovative Soundklappen. So werden die Bauernhoftiere hörbar zum Leben erweckt. Mit farbigen Illustrationen, Soundeffekten und Klappen. 15,50 / SFr. 22,50 / 14,99, ISBN ... weiterlesen…

Young Adults: Schachspiel um Liebe und Tod

In „Night of Crowns“ von Bestseller-Autorin Stella Tack („Kiss me once“) gerät Alice in ein gefährliches Spiel zweier Elite-Internate, die einst Adelshäuser waren. Wie Schachfiguren treten die Schüler von Chesterfield und St. Burrington gegeneinander an, die Regeln bestimmt ein Fluch. In diesem Verwirrspiel um Liebe und Tod, Vertrauen und Verrat nimmt Alice eine besondere Rolle ein. Band eins der neuen Romantasy-Dilogie erscheint im Februar 2020 bei Ravensburger. weiterlesen…

Vorlesebuch von Simone Veenstra: „Käthe“ - ein grünes Herz in der Großstadt

Als Käthe vom Land nach Berlin zieht, ist alles fremd. Hier gibt es hohe Häuser statt Kuhweiden und Hinterhöfe statt Heuschobern. Erfrischend und kindgerecht erzählt Simone Veenstra, wie Käthe auch in der Stadt grüne Winkel und geheime Verstecke findet. Das Vorlesebuch „Käthe. Der Gorilla-Garten“ erscheint aktuell bei Ravensburger. weiterlesen…

Kindersachbuch: „Ausgestorben“ - das besondere Buch der verschwundenen Tiere

Den Brontosaurus und das Mammut kennt jeder, aber wer weiß etwas über den flugunfähigen Riesenalk oder die kleine Goldkröte? Mit dem Kindersachbuch „Ausgestorben“ gehen junge Leser auf Entdeckungsreise zu Tieren, die es heute nicht mehr gibt und sensibilisiert für den Artenschutz. Die großformatige und aufwändig illustrierte Ausgabe für Leser ab acht Jahren ist eine farbenfrohe Schatzkiste voller faszinierender Details und Bilder und erscheint aktuell bei Ravensburger. weiterlesen…

Neues Konzept für Erstleser: „Leichter lesen“ macht Lust auf mehr

Ein neues Konzept erleichtert den Einstieg ins Selberlesen: „Leichter lesen“ sind Ravensburger Bücher zu spannenden Themen für Kinder ab acht Jahren, die sich durch einfache Sprache, kurze Texte und großen Zeilenabstand auszeichnen. Das schafft Leseerfolg und Leselust und verbessert das sinnerfassende Lesen. Ravensburger startet mit vier Titeln bekannter Autoren wie Katja Reider oder Fabian Lenk und zwei Lizenztiteln, die alle speziell überarbeitet wurden. weiterlesen…

Ravensburger trauert um Gudrun Pausewang

Ravensburg, 24. Januar 2020 – Der Ravensburger Verlag trauert um seine Hausautorin und eine der bedeutendsten Autorinnen der deutschsprachigen Kinder- und Jugendliteratur, Gudrun Pausewang. Sie wurde 91 Jahre alt. „Wir sind tief betroffen und sehr traurig. Mit Gudrun Pausewang verband uns über viele Jahrzehnte eine enge Freundschaft. Unsere Gedanken sind bei ihrem Sohn und seiner Familie“, sagt Dr. Anuschka Albertz, Verlegerin von Ravensburger. „Gudrun Pausewang war eine der größten Autorinnen für Kinder und Jugendliche, ein Freigeist und eine Abenteurerin. Ihre von Überzeugung und Engagement geprägten Bücher haben viele aufgerüttelt und zum Nachdenken motiviert.“ weiterlesen…

Abenteuer Vorlesen: Erstleser-Buch „Der magische Frisör“ zur Leseförderungsaktion von Danny Beuerbach erscheint bei Ravensburger

Schneiden, vorlesen, Unglaubliches erleben: Der Leseraben-Band „Der magische Frisör“ erzählt, welche „haarigen“ Abenteuer die Geschwister Lila und Erik beim Vorlesen im Frisörsalon erleben. Ausgedacht hat sich die Geschichten für Erstleser der Szenefrisör und Initiator der ungewöhnlichen Leseförderungsinitiative „Book a look - and read my book“, Danny Beuerbach. Patrick Wirbeleit hat seine Ideen witzig umgesetzt. weiterlesen…

Kinderbuch-Reihenstart: Das Schicksal der Welt in den Händen der Dragon Ninjas

An seinem zehnten Geburtstag erfährt Lian, dass er eine besondere Gabe hat. Um ihn auf seine Bestimmung vorzubereiten, wird er im Ninja-Internat Chipanea zum Dragon Ninja ausgebildet. Auf humorvolle Weise erzählt Autor Michael Petrowitz in seiner neuen Kinderbuchreihe die Abenteuer von Dragon Ninja Lian. Spannung, witzige Illustrationen und eine leichte Sprache motivieren auch leseschwächere Kinder ab acht Jahren zum Lesen. „Dragon Ninjas“ erscheint im Frühjahr 2020 bei Ravensburger. weiterlesen…

Edition Piepmatz: Wie Tierkinder aufwachsen

Die Ravensburger Edition Piepmatz hält für das Frühjahr 2020 vier neue, liebevoll gestaltete Geschichten bereit. Mithilfe vielfarbiger Illustrationen entdecken Kinder die Welt verschiedener Tierkinder. Auch die Kleinsten ab drei Monaten erwartet eine besondere Tierparade als „hyggeliges“ Buchvergnügen. weiterlesen…