Übersicht > Pressemitteilungen

Neueste Pressemitteilungen

Puerto Rico

Goldsucher oder Gouverneur – Siedler oder Baumeister? Egal, welche Rolle die Spieler in der Neuen Welt einnehmen, ihr Ziel ist es, möglichst viel Wohlstand und Ansehen zu erlangen. Von Durchgang zu Durchgang schlüpfen die Spieler in eine von sieben Rollen und lösen damit eine Aktion für alle Spieler aus: So legt beispielsweise der Siedler neue Plantagen an, auf denen dann, mit Hilfe des Aufsehers,... weiterlesen…

Minecraft: Builders & Biomes – Farmers Market Expansion

„Es gibt mehr als genug Ideen für Fortsetzungen und Erweiterungen“, sagte Spieleautor Ulrich Blum im Oktober 2019 über das Minecraft Grundspiel. Im Herbst ist es soweit, dann kommt die Farmers Market Expansion. Die Erweiterung bietet neue Wege zum Sieg – indem die Spieler Gemüse anbauen. Farming nennt sich das im Videospiel, und ist ebenso typisch wie Blöcke abbauen und Monster bekämpfen. Die Gemü... weiterlesen…

The Castles of Tuscany

Ein harmonischer Feld, abwechslungsreich im Charakter, mit einer gewissen Note an italienischer Leichtigkeit und einem langanhaltenden Abgang mit Lust auf mehr – bestens geeignet für Einsteiger und Kenner zugleich. Was klingt wie die Degustation eines italienischen Weines, beschreibt das neue alea Spiel von Erfolgsautor Stefan Feld: „The Castles of Tuscany“. Als einflussreiche Landesfürsten in der Toskana des 15. Jahrhunderts setzen die Spieler alles daran, ausgehend von ihrem Castello, die angrenzenden Regionen aufblühen zu lassen. Sie errichten weitere Kastelle, Städte und Klöster, bauen Wein an oder Marmor im Steinbruch ab. Größter Landesfürst wird, wer am Ende die meisten Siegpunkte besitzt. weiterlesen…

Erste Ravensburger Game Inventor Days

Neue Spielideen braucht der Verlag: Am 10. und 11. Juli 2020 finden zum ersten Mal die „Ravensburger Game Inventor Days“ statt. Online – per Videocall – können interessierte Spieleautoren aus aller Welt ihre neuesten Ideen den Ravensburger Spieleredakteuren präsentieren. Überzeugt die erste Vorstellung, werden die Prototypen in Ravensburg ausgiebig getestet – und vielleicht zum Spielehit von morgen. weiterlesen…

Johannes Schiller über Exit Rooms und die neuen EXIT Puzzles

In Oberschwaben hat Johannes Schiller mehrere Räume stilgerecht zu so genannten Exitoder Escape Rooms eingerichtet. Wer sich mit einer Gruppe darin für eine knappe Stunde einmietet, erlebt ein Spiel der besonderen Art. Was hat es mit den Exit Rooms auf sich und wie kam es zur Entwicklung der EXIT Puzzles bei Ravensburger? weiterlesen…

Der Meister genialer Spielideen feiert 75. Geburtstag

Am 29. Juni wird Wolfgang Kramer 75 Jahre alt. Seit 35 Jahren erfindet er Spiele für Ravensburger. Die beiden Schwaben - den Autor in Stuttgart und den Verlag in Ravensburg - verbindet eine besonders geschätzte und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Mehr als 50 unterschiedlichste Ideen hat sich Kramer für die Spiele mit dem blauen Dreieck ausgedacht, gut sechs Millionen Exemplare wurden mit seinem Namen in alle Welt verkauft und keiner steht dem Hause näher, wenn es um kreative Fragen rund um Spiele geht. weiterlesen…

Interview mit Spieleerfinder Max Kobbert

Seine Idee für das Spiel mit dem beweglichen Labyrinth begeistert seit dreißig Jahren Menschen in aller Welt. Zwanzig Spielvarianten sind daraus entwickelt worden - die größte Produktfamilie bei Ravensburger. Mit zwanzig Millionen weltweit verkauften Exemplaren ist „Das verrückte Labyrinth“ das erfolgreichste Brettspiel von Ravensburger. weiterlesen…

Vier Fragen an Spieleautor Peter-Paul Joopen

Herr Joopen, was macht den besonderen Reiz des Spiels aus? Peter-Paul Joopen: „Punkt eins auf der Spielreiz-Skala sind sich selbst bewegende Teile wie Kugeln, Kreisel, Aufziehfiguren oder eben, wie hier, eine batteriebetriebene Kakerlake. Für ein Brettspiel ist das völlig neu. Punkt zwei ist die Hektik, die im Spiel – ganz anders als im Alltag – für Spaß sorgt. D... weiterlesen…

„Die Begeisterung fürs Lesen wecken“

Lust zum Lesen hat nicht jeder. Vor allem unter ABC-Schützen gibt es den einen oder anderen Lesemuffel, der sich in der Welt der Buchstaben nur schwer zurecht findet. Einer von ihnen war Kai Haferkamp, erfolgreicher Jurist und Autor des neuen tiptoi® Lernspiels „Mission im Lese-Dschungel“. Aus eigener Erfahrung weiß er, wie wichtig Motivation und die richtige Methode zum Lesenlernen ist. weiterlesen…