Übersicht > Pressemitteilungen

Neueste Pressemitteilungen

Ravensburger beschert Alleinerziehenden einen unbeschwerten Dankeschön-Tag im Spieleland

Sonntag, der 13. September 2020 war für rund 1.200 alleinstehende Mütter oder Väter samt Kindern aus der Region ein ganz besonderer Tag: Sie durften Spiel und Spaß im Ravensburger Spieleland samt Verpflegung gratis genießen. Die Ravensburger AG und der Freizeitpark am Bodensee setzten damit ein Zeichen der Anerkennung und des Dankes gegenüber denjenigen, die von der Coronakrise in besonderem Maße gebeutelt wurden. weiterlesen…

Ravensburger unterstützt 500 Kinderhospize bei ihrer Arbeit

Ravensburg, Dezember 2019 - Sprachlos fühlen sich viele Eltern und Erwachsene, wenn es darum geht, Kindern den Tod zu erklären. Wertvolle Arbeit bei der Betreuung von betroffenen Familien leisten dabei Kinderhospize. 500 dieser Einrichtungen unterstützt Ravensburger in diesem Jahr und stellt ihnen das Kindersachbuch „Wieso? Weshalb? Warum? Abschied, Tod und Trauer“ kostenlos zur Verfügung. Dafür kooperiert Ravensburger mit dem Bundesverband Kinderhospiz e.V. Im Rahmen dessen diesjähriger Weihnachtspaket-Aktion fand die Übergabe der Bücher statt. weiterlesen…

Guinness-Weltrekord-Versuch, Vorlesefrisör und Autoren-Meet&Greet: Ravensburger auf der Frankfurter Buchmesse 2019

Volles Programm auf der Bühne auf dem Ravensburger Stand (E85, Halle 3.0) an den Publikumstagen: Zu Gast bei einem der führenden Kinder- und Jugendbuchverlage sind zahlreiche Autoren, ein Guinness Weltrekordhalter und der Vorlesefrisör Danny Beuerbach. Sie gestalten ein abwechslungsreiches Programm für Leserinnen und Leser jeden Alters. Es geht um verrückte Schulen, magische Blumenläden, fantastische und romantische Abenteuer, eine Hommage an das Geschichtenerzählen, Weltrekorde und auch eine spektakuläre Flucht aus der DDR. weiterlesen…

Waschen, schneiden, lesen: Ravensburger unterstützt Leseförderung beim Friseur

Wenn ein Kind beim Haareschneiden vorliest, bekommt es den Haarschnitt kostenlos oder mindestens 50 Prozent Rabatt. Diese ungewöhnliche Idee des Friseurs und Cross-Art-Künstlers Danny Beuerbach hat den Ravensburger Buchverlag so begeistert, dass dieser das Projekt unterstützt: Die ersten 300 Friseursalons, die sich melden, um „Vorlese-Friseur“ zu werden, erhalten ein Startpaket mit Büchern für Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren von Ravensburger und Tipps zur Umsetzung vom Initiator. Dazu melden sie sich unter hello@bookalook.family oder über seine Social-Media-Kanäle (@bookalook_and_read_my_book auf Instagram, Facebook: @bookalook089). weiterlesen…