Übersicht > Pressemitteilungen

Neueste Pressemitteilungen

Jugendbuch-Schwerpunkt: Zwischen Licht und Dunkelheit

Ausgerechnet Sheera, die Nachtalbe, soll am Wettstreit um den Königsthron teilnehmen. Als Wesen der Dunkelheit wird sie von den Hochalben verachtet und kann im Palast niemandem trauen. In „Chroniken der Dämmerung“ erschafft Jennifer Alice Jager eine magische Welt voller Abgründe und tiefer Gefühle. Der erste Band „Moonlight Touch“ erscheint im September bei Ravensburger. weiterlesen…

Aufklärer der Jugend: Journalist und Autor Hermann Vinke feiert 80. Geburtstag

„Uns bleibt gar nichts anderes übrig, als aus der Geschichte zu lernen. Sonst droht dem Globus der Untergang.“ Hermann Vinke, renommierter Journalist und Sachbuchautor, skizziert mit diesen Worten seinen Lebens- und Arbeitsgrundsatz. Bücher wie „Das kurze Leben der Sophie Scholl“, „Wunden, die nie ganz verheilten“, „Das Dritte Reich“ und viele weitere aus dem Ravensburger Verlag stehen für seine jahrzehntelange Auseinandersetzung mit Widerstand, moralischer Integrität und Aufklärung. Junge Menschen waren und sind seine bevorzugte Zielgruppe. Am 21. September feiert Hermann Vinke seinen 80. Geburtstag. weiterlesen…

Allein gegen die Maya-Götter

Arrogante Halbgötter, glupschäugige Dämonen und ein Todesgott im Designer-Anzug: Zane hätte niemals gedacht, dass es die Sagenwesen der Maya wirklich gibt – und erst recht nicht, dass er sich mit ihnen anlegen muss. „Zane gegen die Götter“ von J.C. Cervantes entführt die Leser in eine abenteuerliche, düstere und manchmal komische Sagenwelt. Mit „Sturmläufer“ erscheint der erste von zwei Bänden aktuell bei Ravensburger. weiterlesen…

Wenn zwei sich lieben, stirbt die Dritte

Auf dem Schulball bricht Sarah in den Armen ihres Freundes Chase tot zusammen. War es Mord? Chase hätte ein Motiv. Aber er ist nicht der einzige. Stefanie Hasse hat mit „Pretty Dead. Wenn zwei sich lieben, stirbt die Dritte“ einen romantischen Thriller über Liebe, Schuld und Verrat geschrieben. Das Buch erscheint bei Ravensburger. weiterlesen…

Familienzeit während der Corona-Krise: Ravensburger startet Online-Angebot

Besondere Zeiten erfordern Kreativität: Um Eltern und Familien bei der Gestaltung der Tage zu Hause zu unterstützen, hat Ravensburger online den Ideenpool „Zuhause mit Ravensburger“ eingerichtet. Auf ravensburger.de (direkt www.ravensburger.de/zuhause-mit-ravensburger) finden Eltern ab sofort witzige und kreative Anregungen, Ausmal- und Bastelvorlagen, Tutorials, Apps und vieles mehr, um mit den Kindern eine abwechslungsreiche Zeit zu verbringen. Auch Erwachsene erhalten Tipps, wie sie für ihre persönliche Entspannung sorgen können. Die Seite wird fortlaufend aktualisiert, die Angebote sind kostenfrei. Über seine Social-Media-Kanäle organisiert Ravensburger zudem täglich Lesungen und Fragerunden mit Autoren und fördert den Austausch von Ideen unter den Familien. weiterlesen…

„Beast Changers“ von Ravensburger auf Empfehlungsliste „Der Lesekompass“ 2020

Ravensburg, 12. März 2020 – Der Lesekompass 2020 empfiehlt in der Altersgruppe zehn bis 14 Jahren das Kinderbuch „Beast Changers. Im Bann der Eiswölfe“ von Amie Kaufmann. Der Lesekompass zeichnet jährlich Bücher aus, die auf besondere Weise den Spaß am Lesen fördern. Die Auswahl treffen eine 18-köpfige Fachjury, eine Jugend- sowie zwei Kinderjurys: Je zehn Titel in den Kategorien zwei bis sechs Jahre, sechs bis zehn Jahre und zehn bis 14 Jahre kommen auf die Liste. weiterlesen…

Young Adults: Küsse für die Unterwelt

Ein Kuss, der jungen Männern die Seele raubt und damit Hades, dem Herrscher der Unterwelt, neue Untertanen bringt: In „Gods of Ivy Hall. Cursed Kiss“ schickt die Autorin Alana Falk eine Rachegöttin als Studentin auf den Campus einer altehrwürdigen US-amerikanischen Uni-versität, um dort ihren Pakt mit Hades zu erfüllen. Der Auftakt einer romantisch-fantastischen Dilogie für Junge Erwachsene erscheint im März bei Ravensburger. weiterlesen…

Shortlist DELIA-Jugendliteraturpreis: Ravensburger mit zwei Romanen nominiert

Ravensburg, 14. Februar 2020 – Zweifacher Erfolg für Ravensburger Bücher: Die Autorenvereinigung DELIA hat die beiden Jugendromane „Clans of London: Hexentochter“ von Sandra Grauer und „One True Queen: Von Sternen gekrönt“ von Jennifer Benkau für den DELIA-Jugendliteraturpreis nominiert. Am 14. März 2020 gibt die Fachjury auf der Leipziger Buchmesse bekannt, wer den Preis für den besten deutschsprachigen Jugendliebesroman erhält. Der Preis ist mit 1500 Euro dotiert. weiterlesen…

Action von Bestseller-Autor Andrew Lane: „Secret Protector“

Der britische Erfolgsautor Andrew Lane hat eine Action-Reihe speziell für seine deutschen Fans entwickelt. In „Secret Protector“ nimmt es der 17-jährige Held Lukas Crowe mit kriminellen Gangs und Profi-Killern auf. Der erste Band für Leser ab 12 Jahren erscheint aktuell bei Ravensburger. weiterlesen…

Young Adults: Schachspiel um Liebe und Tod

In „Night of Crowns“ von Bestseller-Autorin Stella Tack („Kiss me once“) gerät Alice in ein gefährliches Spiel zweier Elite-Internate, die einst Adelshäuser waren. Wie Schachfiguren treten die Schüler von Chesterfield und St. Burrington gegeneinander an, die Regeln bestimmt ein Fluch. In diesem Verwirrspiel um Liebe und Tod, Vertrauen und Verrat nimmt Alice eine besondere Rolle ein. Band eins der neuen Romantasy-Dilogie erscheint im Februar 2020 bei Ravensburger. weiterlesen…

Jugendbuch: Gefährliches Spiel zwischen Realität und Traum

In „12 – Das erste Buch der Mitternacht“ muss Harper Bennet erkennen, dass Wahrheit und Lüge nah beieinander liegen. Um ihren Freund Phoenix aus dem Koma zu retten, begibt sie sich an der Seite des undurchsichtigen Cajus in die Traumstadt Noctaris. Dort angekommen, muss die junge Frau ganz allein entscheiden, wem zu trauen ist und wem nicht. Im Frühjahr 2020 erscheint bei Ravensburger der erste Teil der Young-Adult-Dilogie des erfolgreichen Autorenduos Rose Snow. Die beiden Autorinnen entführen Leser ab 14 Jahren in eine geheimnisvolle Traumwelt. weiterlesen…

Erst Jugendknast, dann Geheimagent

Ein geheimes Camp, in dem kriminelle Jugendliche zu Elite-Agenten ausgebildet werden: Scott McEwen, Co-Autor von „American Sniper“, erzählt mit schnellen Szenenwechseln und filmischer Dramatik von einem Elite-Camp, in dem Zusammenhalt überlebenswichtig ist und Jugendliche zu Helden werden. „Camp Honor. Die Mission“ ist der Auftakt einer spannenden Buchreihe für Leser ab 14 Jahren, die als deutsche Erstausgabe bei Ravensburger erscheint. weiterlesen…

Filmreif skandalös: Beautiful Liars

Hinter der glitzernden Fassade des höchsten Wolkenkratzers der Welt verbergen sich skandalöse Geheimnisse, verbotene Liebschaften – und ein Mörder. Der Roman „Beautiful Liars“ von Katharine McGee, erschienen bei Ravensburger, lüftet Seite um Seite die mühevoll vertuschten dunklen Seiten einer High Society Clique aus New York. Die US-amerikanische Autorin weiß, wie man soghafte Spannung erzeugt – sie hat die TV-Erfolgsserie „Pretty Little Liars“ mitentwickelt. weiterlesen…

Jugendliteraturpreis: „Eden Academy“ von Ravensburger auf der Shortlist für den Buxtehuder Bullen 2016

Die Jury des Buxtehuder Bullen 2016 hat das Ravensburger Jugendbuch „Eden Academy – du kannst dich nicht verstecken“ der US-Amerikanerin Lauren Miller, übersetzt von Sylke Hachmeister, nominiert. Die je elf Jugendlichen und Erwachsenen geben am 23. August 2016 bekannt, welcher der acht internationalen Romane der Shortlist den begehrten Preis erhält. Der Jugendliteraturpreis ist mit 5.000 Euro dotiert. weiterlesen…

„Herz Slam“ ist Jugendbuch des Monats Januar 2016

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V. in Volkach ( www.akademie-kjl.de) hat „Herz Slam“ von Jaromir Konecny zum Jugendbuch des Monats Januar 2016 gewählt. Die Jury sagt: „Wonnige Woche Wort …Ein Buch für Poetry- Slam Fans mit Texten der Macher dieser lyrischen Spezies, darunter Nora Gomringer, Bas Böttcher u.a. Das lyrische Spiel ist eingebettet in eine Liebesgeschichte, in d... weiterlesen…

„Herz Slam“ unter den „Besten 7“ Kinder- und Jugendbücher im November

Die Jury aus 29 Kinder- und Jugendbuch-Experten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz hat entschieden: Das aktuelle Buch von Deutschlands bekanntestem Slam-Poeten Jaromir Konecny „Herz Slam“ gehört zu den „Besten 7“ des Monats November. Die Bestenliste wird von Deutschlandfunk herausgegeben. weiterlesen…

Poesie bis zum Herzflattern

„Herz Slam“ heißt das neue Jugendbuch von Deutschlands bekanntestem Slam-Poeten Jaromir Konecny: Lea und Sofie sind aus gutem Hause. Bei einem Poetry-Slam-Workshop müssen sie mit Hauptschülern zusammenarbeiten. Da fliegen die Fetzen, aber auch Schmetterlinge im Bauch. „Poetry Slam“ ist derzeit das Trendthema der unter 20-Jährigen. Konecny schreibt erstmals aus der Sicht eines Mädchens – und überzeugt durch Insider-Wissen. weiterlesen…