Übersicht > Pressemitteilungen

Neueste Pressemitteilungen

BRIO Smart Tech Sound im Spotlight

Innovativer Neuzugang beim schwedischen Spielwarenhersteller BRIO: Als Erweiterung des Smart Tech Konzepts, welches 2017 erschienen ist, kommt ab August das neue Smart Tech Sound Konzept (kurz STS) in die Regale. In einem Interview erzählt der Chef-Designer Erik Söderlind mehr zu dem intelligenten Hightech-Schienensystem. weiterlesen…

Interview mit Ernö Rubik

Wie lange haben Sie gebraucht, um den Würfel zu erfinden? Die Arbeit an dem Würfel war selbstverständlich kein fester Job, sodass es keine klare Zeitlinie gab. Ich habe im Frühjahr 1974 mit der Arbeit daran begonnen, und der erste Prototyp war im Sommer 1974 fertig. Im Januar 1975 meldete ich schließlich ein Patent an. Wie hat die Erfindung des Würfels Ihr Leben verändert? Auf zu viele Arten,... weiterlesen…

Warum Puzzeln im Trend liegt

„Digital Detox“ ist ein Zauberwort, das derzeit in den Medien kursiert. Öfter mal abschalten, was klingelt, aufblinkt oder vibriert, raten Gesundheitsexperten. Ganz einfach gelingt das mit einem Puzzle. Denn aus vielen, bunten Pappteilchen jenes zu finden, das zu anderen passt, entschleunigt den Geist, fordert die Haptik und sorgt immer wieder für ein kleines Glücksgefühl. Hannes Marohn, verantwortlich für den globalen Geschäftsbereich Puzzles bei Ravensburger, erklärt, warum Puzzeln im Trend liegt und was ein Ravensburger Puzzle so besonders macht. weiterlesen…

Sportlicher Spaß mit der Dschungel-Olympiade

Das „tiptoi® active Set Dschungel Olympiade“ ist das erste Spiel der Reihe active, die Kinder zwischen vier und sieben Jahren in Bewegung bringt. Der tiptoi® Stift steht dann aufrecht in einem extra Lautsprecher, die Hände bleiben frei und es entsteht Raum für Musik, Spaß und Action. weiterlesen…

Berliner Teenager im Buch „Guinness World Records 2020“

Mit der Länge seiner Füße hat es der Berliner Lars Motza in das legendäre „Guinness World Records 2020“ Buch geschafft. Mit 35,05 Zentimetern (linker Fuß) hält er den Rekord für die längsten Füße eines Teenagers weltweit - und ist einer der Rekordhalter, die im demnächst erscheinenden Buch vorgestellt werden. Das ist für den 16-Jährigen etwas besonders: „Ich hätte nie gedacht, einmal selbst im Guinness Buch genannt zu werden. Das ist ein echtes ‚Highlight‘ für mich und macht mich schon etwas stolz.“ Lars und viele weitere faszinierende Rekorde aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und der ganzen Welt finden sich im aktuellen Buch, das am 5. September in den Handel kommt. weiterlesen…

Kugelbahnen bauen statt Physik pauken?

Ist eine Kugelbahn wie GraviTrax als Lehrmittel im Physik-Unterricht geeignet? Dieser Frage gingen erstmals zwei Fachlehrer der Seewiesenschule in Esslingen am Neckar nach. Sie ließen Schüler der 8. Klasse in den Physikstunden eine Kugelbahn aus Schienen, Bausteinen und sogenannten Action-Steinen wie Katapult, Gauß-Kanone oder Looping konstruieren. Dabei sollten sie sich spielerisch mit den Gesetzen der Schwerkraft auseinandersetzen, verschiedene Lösungsansätze ausprobieren und frei nach dem Prinzip Versuch und Irrtum experimentieren. Ihre Beobachtungen schildern Ralf Weinert, Physiklehrer und Boris Eckert, Freizeitpädagoge der Seewiesenschule im Interview. weiterlesen…

Anja Fröhlich über „Wir Kinder vom Kornblumenhof“

Im März 2019 erscheint die neue Kinderbuch-Reihe „Wir Kinder vom Kornblumenhof“ im Ravensburger Buchverlag. Im Mittelpunkt steht die neunjährige Mai, die dort gemeinsam mit ihren Geschwistern, Eltern und Großeltern lebt. Für sie ist der Kornblumenhof mit dem Schweinewohnwagen und dem fast unsichtbaren Baumhaus der beste Ort der Welt. Mit viel Witz und Gespür für Alltagsabenteuererzählt Anja Fröhlich die Geschichten, die Mai erlebt. weiterlesen…

Johannes Schiller über Exit Rooms und die neuen EXIT Puzzles

In Oberschwaben hat Johannes Schiller mehrere Räume stilgerecht zu so genannten Exitoder Escape Rooms eingerichtet. Wer sich mit einer Gruppe darin für eine knappe Stunde einmietet, erlebt ein Spiel der besonderen Art. Was hat es mit den Exit Rooms auf sich und wie kam es zur Entwicklung der EXIT Puzzles bei Ravensburger? weiterlesen…

Kai Haferkamp über die Sprache, die jeder auf der Welt versteht

Kai Haferkamp ist einer der großen Spieleautoren in Deutschland. Seine Kreativität für originelle Spielideen ist international gefragt. Ob für Kinder oder Erwachsene, ob für Spaß oder Strategie oder ob für etwas völlig Neues spielerischer Inhalt gesucht ist - Haferkamp liefert. Woher er seine Ideen nimmt? Dieser Frage sind wir nachgegangen, denn sie führt bei „Kinderspiele aus aller Welt“ zu einer interessanten Tatsache. weiterlesen…

Wer spielt was?

Von Aachen bis Zürich, von Atlanta bis Zakopane – am 28. Mai erinnert der Internationale Weltspieltag daran, wie wertvoll Spielen ist. Und das gilt nicht nur für Kinder, deren Entwicklung maßgeblich durch spielerisches Lernen beeinflusst wird. Spaß am Spiel haben Menschen aller Nationen, rund um den Globus. Gibt es im Vergleich einzelner Länder dabei Unterschiede im Spielverhalten? Thomas Zumbühl, Internationaler Produktmanager für Kleinkind-Vorschule und Spiele bei Ravensburger, kennt die Vorlieben. weiterlesen…

Die große Herausforderung mit den kleinen Papp-Teilchen

Das größte Puzzle der Welt ist 14 Quadratmeter groß, wiegt 20 Kilo und besteht aus genau 40.320 Teilen. Seine Schachtel ist so riesig, dass sich ein Kind darin verstecken könnte. Das Motiv: eine handgezeichnete Collage aus den weltweit beliebtesten DisneyFilmszenen. Kein gewöhnliches Puzzle also. Siglinde Nowack, internationale Produktmanagerin bei Ravensburger, über die Besonderheiten bei Motivwahl und Herstellung des Weltrekords sowie jener Puzzle-Freunde, die sich der Herausforderung des Zusammensetzens stellen. weiterlesen…

Interview mit Spieleerfinder Max Kobbert

Seine Idee für das Spiel mit dem beweglichen Labyrinth begeistert seit dreißig Jahren Menschen in aller Welt. Zwanzig Spielvarianten sind daraus entwickelt worden - die größte Produktfamilie bei Ravensburger. Mit zwanzig Millionen weltweit verkauften Exemplaren ist „Das verrückte Labyrinth“ das erfolgreichste Brettspiel von Ravensburger. weiterlesen…

"Ich wünsche mir eine Zauberblume"

Was hat Sie zum magischen Blumenladen inspiriert? Mein eigener Garten, in dem ich täglich wühle, hacke, jäte und grabe. Dort sind mir schon so viele Geschichten eingefallen – und eben auch die von Violet und Tante Abigail. Wenn Sie wie Violet mit Blumen zaubern könnte: Was würde Sie gerne „erzaubern“? Ich wünsche mir so sehr eine Zauberblume, mit der man die widerlichen blauen Raupen, die mei... weiterlesen…

Mobiler Player - neuer tiptoi® Stift bei Ravensburger

tiptoi® ist eine der erfolgreichsten Produktreihen, die Ravensburger auf den Markt gebracht hat. Seit Herbst 2010 wurden international mehr als drei Millionen Stifte und rund drei Mal so viele tiptoi® Bücher, Spiele und Spielzeug verkauft. Wie tiptoi® so erfolgreich wurde und wie die Zukunft von tiptoi® aussieht, erklärt Michael Tiesler, Geschäftsführer des Ravensburger Spieleverlags, im Interview. weiterlesen…

Warum Spiele für Kleinkinder so wichtig sind

Prof. Dr. Bernhard Hauser ist Professor an der PH St. Gallen und Leiter des Studiengangs „Early Childhood Studies“. Seit mehr als 20 Jahren bildet er Lehrpersonen, Erzieherinnen und Erzieher aus und erforscht als Projektleiter für spielintegrierte Frühförderung, wie kleine Kinder lernen. Im Interview berichtet Professor Hauser von seiner Forschung und erklärt, warum erste Spiele schon die Kleinsten gut auf das Leben vorbereiten. weiterlesen…

Kinder wollen selbst entscheiden, was sie lernen

Eva Odersky hat als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Grundschulpädagogik der Ludwig-Maximilians-Universität LMU München das Projekt LuKS (Lernumgebungen für Kindergarten und Schule) betreut und arbeitet als freie Autorin für die Elementar- und Primarstufe. Für Ravensburger entwickelte sie unter anderem das tiptoi® Sachbuch „Mein Lern-Spiel-Abenteuer: Erste Zahlen“, das im Herbst 2013 von der Zeitschrift Eltern family mit der GIGA-Maus für das beste interaktive Vorschulbuch ausgezeichnet wurde. Im Interview berichtet die Didaktik-Expertin, wie Kinder motiviert lernen und wie das audiodigitale System tiptoi® den Unterricht ergänzt. weiterlesen…

Vier Fragen an Spieleautor Peter-Paul Joopen

Herr Joopen, was macht den besonderen Reiz des Spiels aus? Peter-Paul Joopen: „Punkt eins auf der Spielreiz-Skala sind sich selbst bewegende Teile wie Kugeln, Kreisel, Aufziehfiguren oder eben, wie hier, eine batteriebetriebene Kakerlake. Für ein Brettspiel ist das völlig neu. Punkt zwei ist die Hektik, die im Spiel – ganz anders als im Alltag – für Spaß sorgt. D... weiterlesen…

„Die Begeisterung fürs Lesen wecken“

Lust zum Lesen hat nicht jeder. Vor allem unter ABC-Schützen gibt es den einen oder anderen Lesemuffel, der sich in der Welt der Buchstaben nur schwer zurecht findet. Einer von ihnen war Kai Haferkamp, erfolgreicher Jurist und Autor des neuen tiptoi® Lernspiels „Mission im Lese-Dschungel“. Aus eigener Erfahrung weiß er, wie wichtig Motivation und die richtige Methode zum Lesenlernen ist. weiterlesen…

Geduldspiel und Freudenschreie: Warum Puzzeln glücklich macht

Wenn es draußen kälter wird, entspannen sich Millionen von Deutschen in ihren Wohnzimmern und puzzeln. Jährlich verkauft der Marktführer Ravensburger 15,5 Millionen Puzzles weltweit – rund die Hälfte davon wird in der dunklen Jahreszeit zusammen gebaut. Kommunikationspsychologe Dr. Stephan Lermer erklärt, warum Puzzeln in diesen Monaten besonders glücklich machen kann. weiterlesen…