Übersicht > Pressemitteilungen

Neueste Pressemitteilungen

Gemeinsam Lesen macht doppelt Spaß

Lesen eröffnet neue Welten und macht schlau. Zu Beginn ist es aber auch harte Arbeit. Die neue Vor-Lesestufe der Reihe „Leserabe“ von Ravensburger führt Kinder ab fünf Jahren spielerisch ans Lesen heran – im Team mit ihren Eltern. So wird die Neugier aufs Lesenlernen geweckt. Ravensburger startet die Vor-Lesestufe im Januar 2021 mit vier Titeln. weiterlesen…

Lesenüben mit Abenteuergeschichten ausgezeichneter Autoren

Superkräfte von der Comic-Heldin oder ein Roadtrip mit Biber und Flamenko zum Meer - die Erstleserbücher „Ein Fall für die Superheldin“ und „Max und Biber segeln los!“ machen das Lesenüben besonders aufregend. Für Spannung sorgen die beiden Autoren Salah Naoura und Alexandra Fischer-Hunold, die bereits für Kinderkrimis mit dem Hansjörg-Martin-Preis ausgezeichnet wurden. Beide Bücher erscheinen in der Reihe „Leserabe“ im Juni bei Ravensburger. weiterlesen…

Abenteuer Vorlesen: Erstleser-Buch „Der magische Frisör“ zur Leseförderungsaktion von Danny Beuerbach erscheint bei Ravensburger

Schneiden, vorlesen, Unglaubliches erleben: Der Leseraben-Band „Der magische Frisör“ erzählt, welche „haarigen“ Abenteuer die Geschwister Lila und Erik beim Vorlesen im Frisörsalon erleben. Ausgedacht hat sich die Geschichten für Erstleser der Szenefrisör und Initiator der ungewöhnlichen Leseförderungsinitiative „Book a look - and read my book“, Danny Beuerbach. Patrick Wirbeleit hat seine Ideen witzig umgesetzt. weiterlesen…

„Theo und der Mann im Ohr“ erhält Preuschhof-Preis 2019

Der Sieger steht fest: Der Preuschhof-Preis für Kinderliteratur 2019 geht an Cally Stronk für ihr Buch „Theo und der Mann im Ohr“ aus dem Ravensburger Buchverlag. Der mit 1000 Euro dotierte Preis prämiert aktuell das beste Erstlesebuch aus dem Erscheinungsjahr 2018. Die Verleihung des Preises findet am 12. November 2019 im Rahmen der Wilhelmsburger Lesewoche „Die Insel liest“ in Hamburg statt. weiterlesen…

Preuschhof-Preis für Michael Petrowitz

Der diesjährige Preuschhof-Preis geht an den Berliner Autor Michael Petrowitz und sein Buch „Kung-Fu im Turnschuh”. „Endlich ein echtes Jungsbuch, das komplett ohne Fußball auskommt – und stattdessen erste kluge Einblicke in fernöstliche Philosophie liefert“, so begründete die Vorjury ihre Nominierung. Nun hat die Jury aus über 600 Grundschulkindern aller Altersstufen das Buch zum Sieger gewählt. Der Preis wird am 13. November 2017 in Hamburg verliehen und ist mit 1.000 Euro dotiert. Das Buch ist in der Leseraben-Reihe von Ravensburger erschienen und für Leser ab 8 Jahren. weiterlesen…

Fit für die Schule mit tiptoi®

Mit tiptoi®, dem interaktiven Lernsystem von Ravensburger, entdecken Kinder die Welt der Zahlen und Buchstaben spielerisch. tiptoi® Spiele und Bücher bieten Abenteuerwelten, in denen die Kinder mit dem tiptoi® Stift selbstständig und aus ihrer natürlichen Neugier heraus Lernstoff erforschen und ihn Schritt für Schritt spielerisch anwenden. Folgende tiptoi® Produkte zum Thema Lesen und Rechnen sind fürs Vorschulalter, den Schulanfang und die ersten Schuljahre geeignet: weiterlesen…