Übersicht > Pressemitteilungen

Neueste Pressemitteilungen

„Das Internat der bösen Tiere - die Prüfung“ gewinnt den Zürcher Kinderbuchpreis 2020

Das Ergebnis steht fest: „Das Internat der bösen Tiere - die Prüfung“ von Gina Mayer, erschienen bei Ravensburger, konnte die Jury aus Kindern und Erwachsenen überzeugen und hat sich in einem spannenden Rennen gegen fünf Mitbewerber durchgesetzt. Der Zürcher Kinderbuchpreis ist mit 5.000 CHF dotiert und wird am 23. Oktober 2020 im Rahmen des Literaturfestivals 'Zürich liest' verliehen. weiterlesen…

„Internat der bösen Tiere“ auf der Shortlist des Zürcher Kinderbuchpreises 2020

„Internat der bösen Tiere“ von Gina Mayer ist einer von sechs Titeln zu den Themen Freundschaft, Familie, Zusammenhalt und Ausgrenzung, Integration oder fantastische Tierwelten, die für den Züricher Kinderbuchpreis nominiert wurden. Ob das Ravensburger Buch den mit 5.000 CHF dotierten Preis gewinnt, entscheidet sich Anfang September. Die Preisverleihung findet am 23. Oktober 2020 im Rahmen des jährlichen Literaturfestes „Zürich liest“ statt. weiterlesen…

Ali Mitgutsch: Der Meister des Blicks fürs Detail

Herzlichen Glückwunsch, Ali Mitgutsch: Am 21. August 2020 feiert der große Illustrator und Autor seinen 85. Geburtstag. Einzigartig ist sein Blick auf den Zauber des Alltäglichen. Mit seinen witzigen und frechen Szenen in seinen Wimmelbüchern weckt er die Lust am Entdecken und begeistert damit seit Generationen große und kleine Leser. Der Vater der Wimmelbücher und Begründer des Genres wurde dafür mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis und dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. weiterlesen…

„Beast Changers“ von Ravensburger auf Empfehlungsliste „Der Lesekompass“ 2020

Ravensburg, 12. März 2020 – Der Lesekompass 2020 empfiehlt in der Altersgruppe zehn bis 14 Jahren das Kinderbuch „Beast Changers. Im Bann der Eiswölfe“ von Amie Kaufmann. Der Lesekompass zeichnet jährlich Bücher aus, die auf besondere Weise den Spaß am Lesen fördern. Die Auswahl treffen eine 18-köpfige Fachjury, eine Jugend- sowie zwei Kinderjurys: Je zehn Titel in den Kategorien zwei bis sechs Jahre, sechs bis zehn Jahre und zehn bis 14 Jahre kommen auf die Liste. weiterlesen…

Shortlist DELIA-Jugendliteraturpreis: Ravensburger mit zwei Romanen nominiert

Ravensburg, 14. Februar 2020 – Zweifacher Erfolg für Ravensburger Bücher: Die Autorenvereinigung DELIA hat die beiden Jugendromane „Clans of London: Hexentochter“ von Sandra Grauer und „One True Queen: Von Sternen gekrönt“ von Jennifer Benkau für den DELIA-Jugendliteraturpreis nominiert. Am 14. März 2020 gibt die Fachjury auf der Leipziger Buchmesse bekannt, wer den Preis für den besten deutschsprachigen Jugendliebesroman erhält. Der Preis ist mit 1500 Euro dotiert. weiterlesen…

Stellplatz des Ravensburger Spielelands gewinnt in der Kategorie „Freizeitangebote für Kinder“

Das Ravensburger Spieleland Feriendorf wurde von Lesern und Besuchern beim Campsite Award 2020 auf Platz 1 in der Kategorie „Freizeitangebote für Kinder“ gewählt. Bereits 2019 hatte der Stellplatz des Freizeitparks am Bodensee den dritten Platz belegt. weiterlesen…

„Luna Wunderwald" von Usch Luhn gewinnt Kalbacher Klapperschlange

Frankfurt/Ravensburg, 9. November 2019 - Große Freude bei Usch Luhn und dem Ravensburger Verlag: Die Kinderbuch-Auszeichnung „Kalbacher Klapperschlange" geht dieses Jahr an „Luna Wunderwald". Da Usch Luhn nicht persönlich bei der Preisvergabe dabei sein konnte, schickte sie einen Brief an die Kinderjury: „Es hat mich einfach umgehauen, als ich erfahren habe, dass ihr ‚Luna Wunderwald' ausgewählt habt. Euer Preis ist so wichtig für alle, die an ‚Luna Wunderwald' mitgedacht und es gezeichnet haben. Denn ihr, die Kinder, habt das Buch gewählt. Ihr seid die wichtigsten Menschen überhaupt, denn euch sollen meine Geschichten Freude machen." weiterlesen…

GraviTrax gewinnt einen TOMMI

Frankfurt/Ravensburg, 21. Oktober 2019 – Am vergangenen Freitag wurde auf der Frankfurter Buchmesse der Kindersoftwarepreis TOMMI 2019 vergeben. Das Ravensburger Kugelbahnset „GraviTrax“ und die dazugehörende App bekommen in der Kategorie „Elektronisches Spielzeug“ den 2. Platz und gehören zu den Gewinnern. Begründung der Kinderjury: „Weil es App und Spielzeug auf wunderbare Weise verbindet.“ Auch die Fachjury ist überzeugt: „GraviTrax bietet von Anfang an Freude“, „Tolles Spiel für jede Altersklasse!“, „Digitales und Haptik gehen hier eine besondere Kombination ein“, so das Urteil der Fachjury. weiterlesen…

GraviTrax auf Erfolgskurs

Vom Markt-Neuling zum Beststeller: GraviTrax, das innovative Kugelbahnsystem mit den physikalischen Action-Steinen war nach Einführung in Deutschland im Herbst 2017 schon nach wenigen Monaten ausverkauft. Die Nachfrage ist ungebrochen. Mittlerweile bauen kleine und große Tüftler in aller Welt kreative Streckenverläufe, allein oder im Wettbewerb, haptisch oder digital, zum Physiklernen oder einfach zum Spaß. Die interessantesten Stationen auf der Laufbahn von GraviTrax: weiterlesen…

Ausgezeichnete Ausbildungsqualität: Ravensburger erhält Gütesiegel für Volontariate

Frankfurt/Ravensburg, 19. Oktober 2019 - Ausgezeichnete Ausbildung für den Nachwuchs: Ravensburger erhält für die Qualität seiner Volontariate in allen Redaktionen des Verlags das Gütesiegel des Netzwerks Junge Verlagsmenschen e.V. „Ravensburger erfüllt nicht nur unsere obligatorischen Bedingungen, sondern geht weit über diesen Anspruch hinaus", sagte Charlotte Hütten von den Junge Verlagsmenschen e.V., in ihrer Laudatio am Young Professionals' Day am Samstag im Rahmen der Frankfurter Buchmesse weiterlesen…

Guinness-Weltrekord-Versuch, Vorlesefrisör und Autoren-Meet&Greet: Ravensburger auf der Frankfurter Buchmesse 2019

Volles Programm auf der Bühne auf dem Ravensburger Stand (E85, Halle 3.0) an den Publikumstagen: Zu Gast bei einem der führenden Kinder- und Jugendbuchverlage sind zahlreiche Autoren, ein Guinness Weltrekordhalter und der Vorlesefrisör Danny Beuerbach. Sie gestalten ein abwechslungsreiches Programm für Leserinnen und Leser jeden Alters. Es geht um verrückte Schulen, magische Blumenläden, fantastische und romantische Abenteuer, eine Hommage an das Geschichtenerzählen, Weltrekorde und auch eine spektakuläre Flucht aus der DDR. weiterlesen…

Ravensburger Spieleland wird zum fünften Mal familienfreundlichster Themenpark Deutschlands

Familienfreundlichkeit bestätigt: Zum fünften Mal in Folge wurde das Ravensburger Spieleland zum familienfreundlichsten Themenpark Deutschlands gewählt. Dies geht aus einer jährlichen Befragung der ServiceValue GmbH in Kooperation mit der WELT am SONNTAG und unter wissenschaftlicher Begleitung der Goethe-Universität Frankfurt aus 53.644 Kundenurteilen hervor. Bewertet wurde, wie gut die insgesamt 530 Unternehmen aus 65 Branchen auf die Kundengruppe „Familie mit Kind“ eingestellt sind. weiterlesen…

„Theo und der Mann im Ohr“ erhält Preuschhof-Preis 2019

Der Sieger steht fest: Der Preuschhof-Preis für Kinderliteratur 2019 geht an Cally Stronk für ihr Buch „Theo und der Mann im Ohr“ aus dem Ravensburger Buchverlag. Der mit 1000 Euro dotierte Preis prämiert aktuell das beste Erstlesebuch aus dem Erscheinungsjahr 2018. Die Verleihung des Preises findet am 12. November 2019 im Rahmen der Wilhelmsburger Lesewoche „Die Insel liest“ in Hamburg statt. weiterlesen…

Werwörter und Carpe Diem: Doppelnominierung für Ravensburger

Chemnitz/Ravensburg, 20. Mai 2019 – Ravensburger darf sich über gleich zwei Nominierungen der Jury „Spiel des Jahres“ freuen: Das Wort-Ratespiel „Werwörter“ geht für die begehrte Auszeichnung „Spiel des Jahres“ ins Rennen. Zudem ist das strategische Bau- und Legespiel „Carpe Diem“ für das diesjährige „Kennerspiel des Jahres“ nominiert. Die Jury gab am Vormittagim Deutschen Spielemuseum in Chemnitz die Anwärter für den diesjährigen Spiele-Oscar bekannt. weiterlesen…

Kurioses, Rekorde und Auszeichnungen rund um alea

Jahr für Jahr bringt die Marke alea hochkarätige Strategiespiele hervor – und das seit 20 Jahren. Eine beeindruckende Bilanz. weiterlesen…

20 Jahre „alea“ – die Marke für anspruchsvolle Strategiespiele

„Puerto Rico“, „San Juan“, „Las Vegas“, „Die Burgen von Burgund“, „Broom Service“ – das sind nur einige Titel in der langen Erfolgsserie der Spielemarke „alea“. „Puerto Rico“ entführt die Spielerinnen und Spieler in die Kolonialzeit nach Christoph Kolumbus. In „Las Vegas“ zocken sie um haufenweise Kohle. Bei „Broom Service“ fliegen Hexen auf ihren Besen durch ein magisches Reich und kümmern sich um die Herstellung und Auslieferung von Zaubertränken. Über die letzten 20 Jahre ist unter der Marke alea eine reiche Vielfalt an Strategiespielen entstanden – eine Erfolgsgeschichte. weiterlesen…

Leipziger Lesekompass empfiehlt Ravensburger Pappbilderbuch

Ravensburg/Leipzig, 21. März 2019 – Das Ravensburger Pappbilderbuch „Welches Tier ist anders hier?“ von Bernd Penners und Henning Löhlein steht auf der diesjährigen Empfehlungsliste „Leipziger Lesekompass“ für die Altersstufe Kinder zwischen zwei und sechs Jahren. „Ein wunderbares Suchbilderbuch: Mal schräg, mal hintergründig und immer vergnüglich!“, so die Meinung der Jury bei der heutigen Bekanntgabe der berücksichtigten Bücher. weiterlesen…

Kritikerjury nominiert den Kinderroman „Podkin Einohr“ von Ravensburger

Ravensburg/Leipzig, 21. März 2019 – Die Kritikerjury des Deutschen Jugendliteraturpreises 2019 hat das Kinderbuch „Podkin Einohr“, erschienen beim Ravensburger Buchverlag, nominiert. Autor ist der Brite Kieran Larwood. Katharina Orgaß hat das Buch ins Deutsche übersetzt, die Illustrationen stammen von Max Meinzold. weiterlesen…

„Emil im Schnee“ für den HUCKEPACK-Bilderbuchpreis 2019 nominiert

Aus 304 Titeln hat es „Emil im Schnee“ von Astrid Henn unter die elf Titel der Shortlist des HUCKEPACK-Bilderbuchpreises 2019 geschafft. „Ein Bilderbuch, das liebevoll auf die Bedeutung unsichtbarer Gefährten verweist und zeigt, wie man Kinder zu ihrem eigenen Weg in ihrem eigenen Tempo ermutigen kann, ohne sie dabei allein zu lassen“, so die Begründung der Jury, einer Expertenrunde aus Lese- und Literaturpädagogen, Sozialpädagogen, Literaturwissenschaftlern, Didaktikern und Fachjournalisten. weiterlesen…

Gemeinheit gewinnt im neuen Brettspiel „Disney Villainous“ mit bekannten Disney-Bösewichten

Im neuen Strategiespiel „Disney Villainous“ vom amerikanischen Brettspielhersteller Wonder Forge müssen die Spieler ihren inneren Schurken entfesseln, um die Helden zu besiegen und das Spiel zu gewinnen. Die Spieler nehmen hier die Rolle der Bösewichte ein, um sich durch deren Fähigkeiten und mit Hilfe ihrer Vasallen den Sieg zu erschleichen; sei es durch das Stellen einer raffinierten Falle oder das Besiegen eines Helden. Natürlich sind die beliebtesten Übeltäter mit von der Partie, zum Beispiel Malefiz, Ursula und Captain Hook. Im Februar wurde das Spiel in New York in der Kategorie "Games" zum "Toy of the Year 2019" gekürt. weiterlesen…

"kNOW!“ gewinnt Toy Award der Spielwarenmesse Nürnberg

Nürnberg/Ravensburg, 30. Januar 2019 – Das neue kreative Quiz- und Fun-Spiel „kNOW!“ wurde gestern Abend auf der Eröffnungsfeier der Spielwarenmesse Nürnberg mit dem Toy Award ausgezeichnet. kNOW!, das mit dem digitalen Sprachassistenten von Google funktioniert, gewann den Neuheitenpreis in der Kategorie „Teenager & Adults“. In der Begründung der Fachjury heißt es: „Die Jury war von kNOW! begeistert. Es vereint Brettspiel und digitale Innovation. Generationenübergreifend verspricht es höchsten Rätselspaß für die ganze Familie. Via Smart Home oder Smartphone verbunden mit dem kostenlosen Sprachassistent Google Assistant kommen tagesaktuelle Fragen ins Spiel – deren Antworten sich je nach Spielzeit und -ort ändern können.“ weiterlesen…

Neue Spiele im Kleinformat 2019

Tempo, kleines Faultier! In der höchsten Hängematte des Dschungels einen Mittagsschlaf zu halten, wäre der Traum eines jeden Faultiers. Doch auf dem Weg zu den Baumwipfeln kann einiges passieren: Äste brechen ab oder das Schläfchen stellt sich schon früher ein als gedacht. Welcher Spieler schafft es, seine Kletter-Streifen taktisch so geschickt einzusetzen, dass sein Faultier schnell nach oben ha... weiterlesen…

Campsite Award 2019: Stellplatz in der Kategorie „Freizeitangebote für Kinder“ ausgezeichnet

Die Gewinner des Campsite Awards 2019 stehen fest: Leser und Besucher haben den Stellplatz im Ravensburger Spieleland Feriendorf auf Platz 3 in der Kategorie „Freizeitangebote für Kinder“ gewählt. weiterlesen…

Innovative Spielideen mit Google Assistant und echten Eiswürfeln

Essen/Ravensburg, 24. Oktober 2018 – Ein immer aktuelles Quiz dank digitalem Sprachassistenten von Google und ein Wettlauf mit echten Eiswürfeln: Ravensburger zeigt auf der diesjährigen Neuheitenschau der weltgrößten Publikumsmesse für Gesellschaftsspiele Spiel ’18 in Essen innovative Spielideen. Bei „kNOW!“ kommen Fragen ins Spiel, die es so noch nie in einem Quizspiel gab: Denn die Antworten auf viele der über 1.500 Fragen wechseln täglich – und je nachdem, wo man spielt. Bei „Cool Runnings“ gilt es, seinen Eiswürfel als Erster über die Ziellinie oder die anderen zum Schmelzen zu bringen. Eine Fachjury hat diese originelle Spielidee heute mit dem Innovationspreis „innoSPIEL 2018“ ausgezeichnet. weiterlesen…

Innovative Spielideen mit Google Assistant und echten Eiswürfeln

Essen/Ravensburg, 24. Oktober 2018 – Ein immer aktuelles Quiz dank digitalem Sprachassistenten von Google und ein Wettlauf mit echten Eiswürfeln: Ravensburger zeigt auf der diesjährigen Neuheitenschau der weltgrößten Publikumsmesse für Gesellschaftsspiele Spiel ’18 in Essen innovative Spielideen. Bei „kNOW!“ kommen Fragen ins Spiel, die es so noch nie in einem Quizspiel gab: Denn die Antworten auf viele der über 1.500 Fragen wechseln täglich – und je nachdem, wo man spielt. Bei „Cool Runnings“ gilt es, seinen Eiswürfel als Erster über die Ziellinie oder die anderen zum Schmelzen zu bringen. Eine Fachjury hat diese originelle Spielidee heute mit dem Innovationspreis „innoSPIEL 2018“ ausgezeichnet. weiterlesen…

„kNOW!“ – Das Quizspiel, das dank Google Assistant immer aktuell ist

Beim neuen kreativen Quiz- und Fun-Spiel „kNOW!“ von Ravensburger kommen Fragen ins Spiel, die es so noch nie in einem Quizspiel gab: Denn die Antworten auf viele der über 1.500 Fragen ändern sich von Zeit zu Zeit, teilweise sogar täglich. Und je nachdem, wo man spielt: „Wann geht morgen die Sonne auf?“, „Wie weit ist es von hier nach Honolulu?“ oder „Wie hat der FC Bayern zuletzt gespielt?“. Möglich macht das der Google Assistant. Der digitale Sprachassistent von Google hat auf diese und viele andere Fragen die aktuelle Antwort parat. Er ist gratis für Android und iOS Geräte verfügbar oder auf kompatiblen Smart Speakern wie dem Google Home Mini. weiterlesen…

Ali Mitgutsch erhält Bundesverdienstkreuz

Der „Vater der Wimmelbücher“ und Erfinder der „sich selbst erzählende Geschichtenbücher“, Ali Mitgutsch, erhält am 2. Oktober das Bundesverdienstkreuz für seine außerordentlichen künstlerischen Leistungen, wie seine Literaturagentur Brauer gestern Abend mitteilte. weiterlesen…

Die Kinderspiel-Neuheiten Herbst 2018

Kakerlacula Im dritten Spiel mit dem krabbelnden HEXBUG® nano® flitzt er als Vampir-Kakerlake durch die Gänge seines Spukschlosses. Die Kinder versuchen gemeinsam, ihn zu vertreiben, in dem sie in allen Räumen das Licht anmachen. Doch bei jedem Zusammentreffen mit Kakerlacula verlieren sie vor Schreck den schützenden Knoblauch. Ist aber dessen Vorrat verbraucht, gewinnt das schwarze Ungetüm! Zum ... weiterlesen…

Die Legende von Podkin Einohr

Podkin Einohr führt ein sorgloses Leben – bis zu dem Tag, als die grausamen Gorm seinen Stamm überfallen. Damit beginnt für den Kaninchenjungen ein Abenteuer, bei dem alles auf dem Spiel steht. Mit „Podkin Einohr“ knüpft Kieran Larwood an die Klassiker literarischer Kinder-Fantasy an. Der mittlerweile zweite Band seiner Trilogie erscheint aktuell bei Ravensburger. weiterlesen…

Jury empfiehlt Facecards und Woodlands von Ravensburger

Das Kartenspiel „Facecards“ und das Legespiel „Woodlands“ von Ravensburger stehen auf der diesjährigen Empfehlungsliste zum „Spiel des Jahres“. weiterlesen…

Woodlands – Ein fabelhaftes Legespiel

Wenn Rotkäppchen möglichst viele Erdbeeren naschen will, Robin Hood den gefräßigen Wolf fürchten muss und König Artus Hagelwolken meiden sollte, dann ist das zugegeben eine leichte Neuinterpretation der bekannten Geschichten. Aber genauso trägt es sich in „Woodlands“, dem neuen Legespiel von Ravensburger, zu. weiterlesen…

Ravensburger Spieleneuheiten Frühjahr 2018

Sau Mau Mau – ein Klassiker kombiniert mit rasantem Schweine-Wettrennen Beim neuen Wett-Laufspiel „Sau Mau Mau“ von Ravensburger wird das beliebte Kartenspiel „Mau Mau“ um zwei Dimensionen erweitert: Rasantes Schweinerennen und Wetten. In guter alter Mau Mau-Manier spielen die bis zu fünf Spieler ihre Handkarten aus. Wer wird diese wohl als Erster los? Gleichzeitig preschen vier Schweine über di... weiterlesen…

Ravensburger Spieleklassiker neu aufgelegt

Das Nilpferd in der Achterbahn Der kultige Partyspaß ist zurück. Zum 30-jährigen Jubiläum präsentiert sich „Das Nilpferd in der Achterbahn“in einer modernen Neufassung. Auf bis zu zwölf Spieler warten 900 neue und abwechslungsreiche Aufgaben. Sie können zwischen leichten und schweren Aufgaben wählen: „Knete den Begriff Regenwurm mit geschlossenen Augen“, „Gurgle den Begriff Brasilien“, „Stelle di... weiterlesen…

Gudrun Pausewang feiert 90. Geburtstag

Ihre engagierten Bücher sind längst Klassiker, für ihr Gesamtwerk erhielt sie den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises: Gudrun Pausewang, die Grande Dame der deutschen Kinder- und Jugendliteratur, feiert am 3. März 2018 ihren 90. Geburtstag. weiterlesen…

Gudrun Pausewang erhält Sonderpreis für ihr schriftstellerisches Gesamtwerk

Ravensburg / Frankfurt, 13. Oktober 2017 – Eine große Ehre für die „Grande Dame“ der deutschen Kinder- und Jugendliteratur: Im Rahmen der diesjährigen Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises wurde Gudrun Pausewang mit dem Sonderpreis für ihr schriftstellerisches Gesamtwerk ausgezeichnet. Sie nahm die mit 12.000 Euro dotierte Auszeichnung am Freitagabend in Frankfurt von Dr. Katarina Barley, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, entgegen. „Gudrun Pausewangs umfangreiches, vielfältiges und oft politisch engagiertes Werk ist das einer von Beginn an für ihre Überzeugung einstehenden Autorin“; so die Sonderpreisjury. „Mit ihrem Schreiben hat sie unzählige junge Leser darin bestärkt, aktiv die Zukunft mitzugestalten.“ „Ich habe mich riesig gefreut, als ich von der Ehrung erfuhr“, so die Preisträgerin bei der Verleihung. Sie betonte in ihrer Rede, wie wichtig es ist, beim Lesen neue Welten zu entdecken. weiterlesen…

GIGA-Maus: tiptoi® „Sprichst Du Englisch?“ ist bestes Lernspiel

Frankfurt/Ravensburg, 11. Oktober 2017 – Das Ravensburger tiptoi® Spiel „Sprichst Du Englisch?“ erhielt heute auf der Frankfurter Buchmesse die silberne GIGA-Maus und wurde als bestes Lernspiel und Gesamtsieger in der Kategorie Kinder 4 – 6 Jahre ausgezeichnet. Zum besten multimedialen E-Book für die-selbe Altersstufe wählte die Jury das tiptoi® Buch „Mein Lern-Spiel-Abenteuer: Merken und Konzentrieren“. weiterlesen…

Ravensburger Spieleneuheiten Herbst 2017

Familienspiele Die Mumien des Pharao Die Mumien sind los! Aufgabe der Spieler ist es, „Die Mumien des Pharaos“ zurück in ihre Grabkammern zu bringen und noch dazu ihre Haustiere zu finden. Die Tiere halten sich nicht nur versteckt, sondern wandern durch einen doppelten Boden unter den Pyramiden umher. Wer kann beim Nachfolger des erfolgreichen Familienspiels „Der zerstreute Pharao“ mit einem g... weiterlesen…

„El Dorado“ gehört zu den drei besten Spielen des Jahres

Berlin/Ravensburg, 17. Juli 2017 – Das Ravensburger Familienspiel „Wettlauf nach El Dorado“ von Reiner Knizia ist als eines der drei besten Spiele des Jahrgangs 2017 ausgezeichnet worden. Dieses Ergebnis verkündete die Kritikerjury „Spiel des Jahres“ heute im Rahmen ihrer Pressekonferenz in Berlin. weiterlesen…

Spannende Entdeckungstour zum Englischlernen

Im tiptoi® Spiel „Sprichst Du Englisch?“ sind die Kinder mitten im Trubel Londons unterwegs. Tippen sie mit tiptoi® auf Personen und Gegenstände, hören sie die englischen Vokabeln. In lustigen Suchspielen können schon Vierjährige die fremden Wörter anhand von Bildern dem großen Wimmelbild zuordnen und nebenbei englische Redewendungen und Lieder kennenlernen. So bauen Kinder von vier bis sieben Jahren in drei Schwierigkeitsstufen einen ersten Grundwortschatz auf und entdecken den Spaß am Sprechen. weiterlesen…