Übersicht > Pressemitteilungen

Neueste Pressemitteilungen

Geheimstes Tagebuch – von wegen!

Das hat der 11-jährigen Karline gerade noch gefehlt: Ihr Patchwork-Bruder Paul, auch Mr. Größenwahn genannt, kommt in ihre Klasse! Als er zum Klassensprecher gewählt wird, ist die Katastrophe perfekt. Anja Fröhlich und Patrick Krause erzählen „Das ungeheimste Tagebuch der Welt!“ wunderbar komisch aus zwei Perspektiven. Band eins des Comic-Romans erscheint aktuell bei Ravensburger. weiterlesen…

Handbuch für Klimaschützer - Schritt für Schritt zum Umwelthelden

Klimaschutz ist ein drängendes Thema – und spätestens seit Fridays for Future auch für Kinder hochaktuell. „Was für’n Müll! Schritt für Schritt zum Umwelthelden“ von Clive Gifford und Jacquie Wines zeigt, was junge Klimaschützer tun können. Kurze Texte und Zeichnungen im Comicstil vermitteln auf unterhaltsame Weise altersgerechte Informationen und geben praktische Tipps für einen nachhaltigen Alltag. Das Handbuch erscheint aktuell bei Ravensburger. weiterlesen…

„Matching Night“ - verhängnisvolle Ballnacht

Zwei berüchtigte Studentenverbindungen, knisternde Nächte und ein verschwundenes Mädchen: Mit ihrer Dilogie „Matching Night“ versetzt Stefanie Hasse ihre Fans in einen spannungsgeladenen und romantischen Leserausch. Beide Bände der Dilogie erscheinen im Februar 2021 bei Ravensburger. weiterlesen…

Gemeinsam Lesen macht doppelt Spaß

Lesen eröffnet neue Welten und macht schlau. Zu Beginn ist es aber auch harte Arbeit. Die neue Vor-Lesestufe der Reihe „Leserabe“ von Ravensburger führt Kinder ab fünf Jahren spielerisch ans Lesen heran – im Team mit ihren Eltern. So wird die Neugier aufs Lesenlernen geweckt. Ravensburger startet die Vor-Lesestufe im Januar 2021 mit vier Titeln. weiterlesen…

Kreativität statt Frühjahrsmüdigkeit: Mitmachbücher für Kids

Spannung, Geschicklichkeit und Inspiration: Mit den neuen Mitmachbüchern von Ravensburger erhalten Kinder ab sieben Jahren viele Ideen, wie sie ihre freie Zeit gestalten können. Mit dem „Ravensburger Exit Room Rätsel“ knobeln Ratefans sich durch ein unheimliches Museum, „100 Selbermach-Ideen“ bringen neuen Schwung ins Kinderzimmer und „Mein Künstler-Kreativbuch“ lädt ein, sich mit Pinsel, Stift und Klebstoff auszutoben. weiterlesen…

Nie wieder Stress am Morgen

Morgens fertig werden, ohne dass es knallt: Für viele Familien ist das schwieriger als ein Marathon mit Buggy. Kinderpsychiater und Best-seller-Autor Jakob Hein hat dieses Thema zu einem ebenso witzigen wie erhellenden Bilderbuch verarbeitet. „Jetzt aber dalli!“ mit Illustrationen von SaBine Büchner erscheint aktuell bei Ravensburger. weiterlesen…

Unsere Büchertipps für Ostern

Was krabbelt da zwischen den Blumen? Wer hilft dem Osterhasen? Und was ist bei Hase Hibiskus und Maxi Maus passiert? Passend zur Osterzeit warten viele spannende Geschichten auf kleine und große Bücherfreunde! Zusammen mit Hasen und anderen Tieren gehen die Kids auf Entdeckungstour… weiterlesen…

Unser Bücher-Wunschzettel 2020

Bücher gehören im deutschsprachigen Raum zu den Top 5 der Weihnachtsgeschenke. Als Inspiration für die Wunschzettel 2020 haben wir hier unsere Tipps ab dem „Lesealter“ von vier Jahren bis hin zu den Büchern für Young Adults ab 14 Jahren zusammengestellt: weiterlesen…

Bücher für den Advent

Mit einer heißen Schokolade und dem passenden Buch vergeht die Zeit bis Weihnachten ganz schnell. Hier die Auswahl für jedes Lesealter: Geschichten zum Zuhören und Selbstlesen sowie Geschichten-Adventskalender, garantiert zuckerfrei! weiterlesen…

„Ausgestorben“ auf der Shortlist zum Wissenschaftsbuch des Jahres 2021

Das Kindersachbuch „Ausgestorben - Das Buch der verschwundenen Tiere“, erschienen bei Ravensburger, steht auf der Shortlist zur Wahl des „Wissenschaftsbuch des Jahres 2021“, Kategorie „Junior-Wissensbücher“ in Österreich. In einem mehrstufigen Prozess wählte zunächst die Fachjury die fünf besten Bücher aus vier Kategorien. Über den Sieger entscheidet nun ein Publikumsvoting (www.wissenschaftsbuch.at), das bis zum 11. Januar 2021 läuft. weiterlesen…

Das Erbe der Valkyren

Die letzten existierenden Göttinnen sind mitten unter uns: In „The Last Goddess“ erschafft Bestseller-Autorin Bianca Iosivoni (u.a. „Sturmtochter“) eine fantastische Welt der nordischen Mythologie. Für die 18-jährige Blair, Tochter einer Valkyre, bricht nach dem überraschenden Tod ihrer Mutter eine Welt zusammen, während sich eine völlig neue öffnet. Der erste Band „A Fate Darker Than Love“ des Zweiteilers erscheint im November bei Ravensburger. weiterlesen…

Chris Bradford: Starkes Finale der Samurai-Reihe

Langersehnt von den Fans: Nach fast fünf Jahren Pause erscheint nun das Finale des „Samurai“-Abenteuers des britischen Autors Chris Bradford. Der neunte und damit letzte Band „Die Rückkehr des Kriegers“ erscheint im Oktober 2020 bei Ravensburger. Parallel dazu bringt der Verlag sukzessive die Bände eins bis acht in einem entsprechenden neuen Cover-Design auf den Markt. Die Bestseller-Reihe (über 300.000 verkaufte Exemplare im deutschsprachigen Raum) richtet sich an Leser ab 12 Jahren. weiterlesen…

Ein Ort zum Verlieben: “My London Bookshop“

Eine Buchhandlung mitten in London: für die schreibbegabte Studentin Lia ist sie der schönste Rückzugsort. Als ihr Vater plötzlich stirbt, erbt sie den Laden. Keine leichte Aufgabe, zumal der Konkurs droht. Die deutsche Autorin Marnie Schaefers packt in „A New Chapter. My London Bookshop“ das Thema Hochsensibilität und den Traum von einem eigenen Buchladen in eine romantisch-spannende Geschichte für Leser ab 14 Jahren. Nach einigen Erfolgen als Selfpublisher veröffentlicht Schaefers nun bei Ravensburger. weiterlesen…

„tiptoi® Alles über die Musik“ ist App des Monats November 2020

Die Jury der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur hat sich entschieden und tiptoi® Alles über die Musik“ von Ravensburger zur App des Monats November gewählt. weiterlesen…

Corona-sicher Bücher und Autoren feiern: Buchmesse digital bei Ravensburger

Ravensburg, 8. Oktober 2020 - Ravensburger lädt die Buch-Community ein zur digitalen Buchmesse: Der Verlag präsentiert seine Bücher, Autoren und Illustratoren auf vielfältige Weise im virtuellen 360°-Messeambiente (www.ravensburger.de und buchmesse.ravensburger.de). Neben Bewegtbild-Infos zu den Büchern, Messerundgängen für Fachbesucher, der Foreign-Rights-Lounge, Illustratoren-Sprechstunden und individuellen Gesprächsterminen legt Ravensburger in der Buchmessen-Woche den Fokus auf Buch-Erlebnisse: In 17 Veranstaltungen für jedes Alter (#ravensburgerbuchmesse) können Leserinnen und Leser gemütlich von zu Hause aus Geschichten lauschen, ihre Lieblingsautoren treffen und sich mit der Community austauschen. Der virtuell begehbare Messestand ist ab dem 14. Oktober bis Ende des Jahres online. weiterlesen…

Emanzipiert und piratinnenstark: Aleja erobert die Weltmeere

Von wegen Frauen können keine Entdecker werden: Die britische Autorin Maria Kuzinar entwirft in ihrem Debüt „Aleja und die Piratinnen“ eine fantasie- und stimmungsvolle Geschichte um die junge Spanierin Aleja, die allen Klischees trotzt. Mit der rein weiblichen Besatzung des legendären Schattenschiffs bricht sie auf, um die versunkene Stadt Zerzura und die magische Karte zu finden. Das Leseabenteuer für Kinder ab zehn Jahren erscheint im November 2020 bei Ravensburger. weiterlesen…

Entdecker-Lupe macht Kinder zu Forschern

Wozu atmen wir Sauerstoff? Wie arbeiten Muskeln? Was ist besonders am Schädel eines pflanzenfressenden Dinosauriers? Kinderleicht zu beantworten für Nachwuchs-Mediziner und -Archäologen: einfach das „Buch mit der Lupe“ aufschlagen und mit der Lupe nachschauen. In den neuen interaktiven Ravensburger Kindersachbüchern ist eine Entdeckerlupe integriert, die einfach über die Abbildungen geschoben wird und so spannende Details sichtbar macht. Im Oktober 2020 erscheinen die Bände „Mein Körper“ und „Dinosaurier“ für Kinder im Alter von fünf bis sieben Jahren. weiterlesen…

„Das Internat der bösen Tiere - die Prüfung“ gewinnt den Zürcher Kinderbuchpreis 2020

Das Ergebnis steht fest: „Das Internat der bösen Tiere - die Prüfung“ von Gina Mayer, erschienen bei Ravensburger, konnte die Jury aus Kindern und Erwachsenen überzeugen und hat sich in einem spannenden Rennen gegen fünf Mitbewerber durchgesetzt. Der Zürcher Kinderbuchpreis ist mit 5.000 CHF dotiert und wird am 23. Oktober 2020 im Rahmen des Literaturfestivals 'Zürich liest' verliehen. weiterlesen…

Klavierspielen für Zweijährige

Lieder hören und mitsingen ist für Kinder ein großer Spaß, wenn sie selbst Töne erzeugen können, fasziniert das noch mehr. Mit den neuen Ravensburger Büchern „Mein erstes Klavierbuch“ werden Kinder ab zwei Jahren zu kleinen Musikern. Sie hören nicht nur die schönsten Kinder- und Tierlieder, sie lernen sie auch über die integrierte Klaviatur zu spielen: Ein einfaches Farbschema und leicht auszulösende „Tasten“ sorgen für ein besonderes Erlebnis. Nebenbei werden spielerisch Gehör, Motorik und Konzentration geübt. weiterlesen…

Magischer Rätselspaß für Leseanfänger

Ein Detektivkoffer mit einer ordentlichen Portion Magie: Die Zwillinge Lukas und Marie sind begeistert von diesem Geburtstagsgeschenk. Und sofort stecken sie mitten im ersten Fall. „Die Jagd nach dem magischen Detektivkoffer“ heißt Cally Stronks neue Reihe, bei der Leseanfänger über Text und Bilderrätsel der Lösung des Falls näher kommen. Die ersten beiden Bände erscheinen im September bei Ravensburger. weiterlesen…

Rekorde zum Entdecken und Mitmachen im „Guinness World Records 2021“

Ab sofort ist die neue Ausgabe des legendären Buchs „Guinness World Records 2021“ im Handel. Passend zu dem diesjährigen Hauptthema „Discover your World“ laden spannende Kapitel zum Mitmachen ein – in der 67. Ausgabe gibt es auf 256 Seiten unzählige, erstaunliche Höchstleistungen rund um Mensch und Natur zu entdecken. Allen voran unsere diesjährigen Rekordhalter aus dem deutschsprachigen Bereich: Eine grenzüberschreitende Tretroller-Reise, eine waghalsige Antarktis-Tour, ein riesiges Insektenhotel und viele weitere Highlights sorgen für Staunen bei kleinen und großen Abenteurern ab acht Jahren. Das rekordverdächtige Buch erscheint bei Ravensburger. weiterlesen…

Museum Ravensburger lädt zu den Familienwochen im September ein

Während den Familienwochen vom 1. bis 30. September 2020 können sich Besucher auf einen Vorzugspreis von nur 22 Euro pro Familie freuen. Eingelöst werden kann das Angebot von Eltern oder Großeltern mit beliebig vielen eigenen Kindern oder Enkeln. weiterlesen…

Ein sprechender Kater gibt Gas

Kalle und sein dicker Kater Kralle sind unschlagbar. Denn dank Opas neuester Erfindung kann Kralle sprechen – und ist damit der perfekte Partner für heldenhafte Abenteuer. Christoph Mauz witzige Detektiv-geschichte „Kalle und Kralle. Ein Kater gibt Gas“ erscheint im Oktober bei Ravensburger. Band zwei folgt im Frühjahr 2021. weiterlesen…

Must-haves im Herbst 2020: „Lillys magische Schuhe“

Seit Cinderella ist klar: Schuhe können Leben verändern. In der neuen Ravensburger Kinderbuch-Reihe „Lillys magische Schuhe“ von Usch Luhn spielen extravagante Schuhe, wie das Modell „Bella Dolores“, eine besondere Rolle. Gefertigt werden sie in der geheimen Werkstatt von Clemens Wunder. Sie sind durch besondere Materialen individuell auf ihre zukünftigen Besitzer abgestimmt und verhelfen zu Mut, mehr Tempo oder lassen hinter die Dinge schauen. Lilly, Clemens Nichte und Lehrling, findet die Kinder, die unbedingt ein Paar dieser Schuhe tragen sollten. Dabei wird sie unterstützt von dem Drachen Monsieur Archibald und der klugen Schildkröte Frau Wu. Doch merkwürdige Beobachter zwingen Lilly und Onkel Clemens immer wieder zur Flucht, denn sie haben eigene Pläne mit den beiden. Usch Luhns fantasievolle Kinderbuch-Reihe verzaubert Schuh-Fans und Leser ab acht Jahren und startet im Oktober. weiterlesen…

Ravensburger spendet in Zeiten von Corona für aktive Leseförderung

Spende statt Umetikettierung: Um den erheblichen Mehraufwand einer reduzierten Mehrwertsteuer auf Kinder- und Jugendbücher zu vermeiden, geht Ravensburger einen anderen Weg. Der Verlag unterstützt mit einer Spende von rund 6.500 Büchern und 25.000 Euro die Leseförderung speziell von Kindern aus sozial benachteiligten Familien. weiterlesen…

Jugendbuch-Schwerpunkt: Zwischen Licht und Dunkelheit

Ausgerechnet Sheera, die Nachtalbe, soll am Wettstreit um den Königsthron teilnehmen. Als Wesen der Dunkelheit wird sie von den Hochalben verachtet und kann im Palast niemandem trauen. In „Chroniken der Dämmerung“ erschafft Jennifer Alice Jager eine magische Welt voller Abgründe und tiefer Gefühle. Der erste Band „Moonlight Touch“ erscheint im September bei Ravensburger. weiterlesen…

„Internat der bösen Tiere“ auf der Shortlist des Zürcher Kinderbuchpreises 2020

„Internat der bösen Tiere“ von Gina Mayer ist einer von sechs Titeln zu den Themen Freundschaft, Familie, Zusammenhalt und Ausgrenzung, Integration oder fantastische Tierwelten, die für den Züricher Kinderbuchpreis nominiert wurden. Ob das Ravensburger Buch den mit 5.000 CHF dotierten Preis gewinnt, entscheidet sich Anfang September. Die Preisverleihung findet am 23. Oktober 2020 im Rahmen des jährlichen Literaturfestes „Zürich liest“ statt. weiterlesen…

Ali Mitgutsch: Der Meister des Blicks fürs Detail

Herzlichen Glückwunsch, Ali Mitgutsch: Am 21. August 2020 feiert der große Illustrator und Autor seinen 85. Geburtstag. Einzigartig ist sein Blick auf den Zauber des Alltäglichen. Mit seinen witzigen und frechen Szenen in seinen Wimmelbüchern weckt er die Lust am Entdecken und begeistert damit seit Generationen große und kleine Leser. Der Vater der Wimmelbücher und Begründer des Genres wurde dafür mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis und dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. weiterlesen…

Allein gegen die Maya-Götter

Arrogante Halbgötter, glupschäugige Dämonen und ein Todesgott im Designer-Anzug: Zane hätte niemals gedacht, dass es die Sagenwesen der Maya wirklich gibt – und erst recht nicht, dass er sich mit ihnen anlegen muss. „Zane gegen die Götter“ von J.C. Cervantes entführt die Leser in eine abenteuerliche, düstere und manchmal komische Sagenwelt. Mit „Sturmläufer“ erscheint der erste von zwei Bänden aktuell bei Ravensburger. weiterlesen…

Für den Start in die Bücherwelt: Tiere und Natur entdecken

Ab 12 Monaten „Wo bist Du, kleiner Elefant?“ Diese Pappbilderbücher mit weichen Stoff-Fühlklappen laden Kinder ab 12 Monaten ein, die kleinen Tiere zu suchen. Durch die stabilen Seiten und Stoffklappen entwickeln Kinder die Feinmotorik. Dank der kompakten Maße passt das Buch in jede Hand- und Wickeltasche. Wo ist der kleine Elefant? Schwingt er sich durch die Bäume oder badet er mit den Flaming... weiterlesen…

Lesenüben mit Abenteuergeschichten ausgezeichneter Autoren

Superkräfte von der Comic-Heldin oder ein Roadtrip mit Biber und Flamenko zum Meer - die Erstleserbücher „Ein Fall für die Superheldin“ und „Max und Biber segeln los!“ machen das Lesenüben besonders aufregend. Für Spannung sorgen die beiden Autoren Salah Naoura und Alexandra Fischer-Hunold, die bereits für Kinderkrimis mit dem Hansjörg-Martin-Preis ausgezeichnet wurden. Beide Bücher erscheinen in der Reihe „Leserabe“ im Juni bei Ravensburger. weiterlesen…

Wieso? Weshalb? Warum? Herbstneuheiten 2020

Ab zwei Jahren: Wieso? Weshalb? Warum? Mein junior zum Hören: Zootiere Was macht der Elefant mit seinem Rüssel? Wann bellt das Erdmännchen? Wie klingt der Pavian? Die neue Soundbuch-Reihe „Mein junior zum Hören“ bietet neben den beliebten Bewegungsklappen auch innovative Klappen, die beim Öffnen ein Geräusch abspielen. Das sorgt für noch mehr Überraschung und Entdeckerspaß. Detailreiche Bilder... weiterlesen…

Spielerisch den Familienurlaub planen

Balkonien statt Sommerferien im Süden? Aufgrund der Corona-Pandemie ist dieses Jahr immer noch alles anders. Für viele Familien steht daher Urlaub in Deutschland auf dem Plan. Doch in welchen Regionen gibt es Spannendes zu entdecken? Ravensburger empfiehlt Eltern und Kindern, sich von Spielen und Büchern für die Reiseplanung im eigenen Land inspirieren zu lassen. Denn sie zeigen unsere Heimat mit Kinderaugen und geben Tipps für ganz besondere Orte und Unternehmungen. weiterlesen…

Empfehlungsliste: Diese Spiele und Bücher helfen bei der Reiseplanung

Dieses Jahr steckt voller Überraschungen. Urlaub im eigenen Land ist für viele Familien neu, da sie sonst Ferien in der Ferne machen. Folgende Ravensburger Spiele und Bücher helfen dabei, Ferien innerhalb Deutschlands vorzubereiten: weiterlesen…

Die tiptoi® Neuheiten 2. Halbjahr 2020

Ab Juni 2020 tiptoi® Der Stift WLAN-Edition Die WLAN-Edition ist eine Spezialausgabe des tiptoi® Stiftes mit Aufnahmefunktion. Sobald der Zugang zum heimischen WLAN einmalig eingerichtet wurde, kann der Stift jederzeit die Audiodateien für neue tiptoi® Produkte direkt aus dem Internet herunterladen. Nach jedem Download schaltet sich die Verbindung automatisch wieder ab. Dadurch lassen sich Audi... weiterlesen…

Wenn zwei sich lieben, stirbt die Dritte

Auf dem Schulball bricht Sarah in den Armen ihres Freundes Chase tot zusammen. War es Mord? Chase hätte ein Motiv. Aber er ist nicht der einzige. Stefanie Hasse hat mit „Pretty Dead. Wenn zwei sich lieben, stirbt die Dritte“ einen romantischen Thriller über Liebe, Schuld und Verrat geschrieben. Das Buch erscheint bei Ravensburger. weiterlesen…

Museum Ravensburger bietet vergünstigtes Juni-Ticket an

Im Juni bietet das Museum Ravensburger ein vergünstigtes Juni-Ticket für nur fünf Euro pro Person an. Klein und Groß entdecken auf über 1.000 Quadratmetern Spiele, Puzzles und Bücher aus Geschichte und Gegenwart des Verlags mit dem blauen Dreieck. weiterlesen…

Familienzeit während der Corona-Krise: Ravensburger startet Online-Angebot

Besondere Zeiten erfordern Kreativität: Um Eltern und Familien bei der Gestaltung der Tage zu Hause zu unterstützen, hat Ravensburger online den Ideenpool „Zuhause mit Ravensburger“ eingerichtet. Auf ravensburger.de (direkt www.ravensburger.de/zuhause-mit-ravensburger) finden Eltern ab sofort witzige und kreative Anregungen, Ausmal- und Bastelvorlagen, Tutorials, Apps und vieles mehr, um mit den Kindern eine abwechslungsreiche Zeit zu verbringen. Auch Erwachsene erhalten Tipps, wie sie für ihre persönliche Entspannung sorgen können. Die Seite wird fortlaufend aktualisiert, die Angebote sind kostenfrei. Über seine Social-Media-Kanäle organisiert Ravensburger zudem täglich Lesungen und Fragerunden mit Autoren und fördert den Austausch von Ideen unter den Familien. weiterlesen…