DPRG Deutsche Public Relations Gesellschaft e.V.

»How to survive zuhause?« oder: Kunst und Corona - wie sich die Kommunikation von Kunstinstitionen ändert

Am 19.04.2021 um 18:00 Uhr, Online-Session mit MS Teams

Bis 19.04.2021 um 19:30 Uhr

Online-Dialog mit Dr. Reinhard Spieler, Direktor des Sprengel Museum Hannover

Museen und Galerien, Kunst und Kultur sind mehr oder weniger seit Monaten für den Publikumsverkehr geschlossen. Natürlich: wegen Corona. Was bedeutet die Corona-Krise für Kunstinstitutionen? Abgesagte Ausstellungen, Verlagerung ins Virtuelle, kreative Konzepte, finanzielle Verluste und mehr oder weniger satte Staatshilfen – oder ist da noch mehr… Welche Auswirkungen hat das auf die Kommunikations-Verantwortlichen? Wie nimmt das Publikum das auf? Und was können Akteure in Kunst und Kultur unternehmen?

Wir fragen einen Insider: Am 19. April berichtet Dr. Reinhard Spieler, Direktor des weltbekannten Sprengel Museum Hannover, über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Kommunikation von Kunstinstitutionen.
https://www.sprengel-museum.de

Eine Veranstaltung der DPRG-Landesgruppe Niedersachsen/Bremen

Frau Tatja Stülten

DPRG Deutsche Public Relations Gesellschaft e.V.
LG Niedersachsen Bremen
Novalisstraße
10115 Berlin
Deutschland


niedersachsen-bremen@dprg.de

Persönliche Angaben

* Hinweis: Bitte alle mit einem Sternchen versehene Pflichtfelder ausfüllen!